darf die Versicherung einfach die Dynamisierung beenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es die AGB der Versicherung zulassen, dann schon. Du musst dich dann selbst darum kümmern, dass angepasst wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuciaFlower
27.07.2016, 22:46

Wie ist das gemeint "selbst darum kümmern"? Sie schließen die Dynamisierung ja komplett aus. "Durch die Vertragsänderung werden die Beiträge und auch die Versicherungssumme künftig für die gesamte Restzeit des Vertrages nicht mehr erhöht", so der Text.

0

Gibt es denn in dieser Situation einen Anspruch auf Rückabwicklung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?