Darf die Uni beim Arzt nach Informationen einholen?

9 Antworten

Dein Arzt darf Informationen über Deine Erkrankung ohne Schweigepflichtsentbindung nur an andere Ärzte weitergeben, bei denen Du in Behandlung bist.

ohne deine einverständnis darf dein arzt keine informationen herausgeben. er darf denen nichtmal sagen, dass du bei ihm in behandlung bist.

Die Frage ist doch ob das Prüfungsamt verlangen kann das ein Amtsarzt den ganzen Vorgang überprüfen darf. In so einem Fall wirst du deinen behandelden Arzt von der Schweigepflicht gegenüber dem Amtsarzt befreien müssen. Es ist halt immer die Frage wer was Beweisen muss.

Welche Auskünfte darf ich als Vermieter von einem neuen Mieter einholen bzw. fordern?

Da ich sehr schlechte Erfahrungen mit Mietprellern / Mietnomaden gemacht habe, möchte ich bei neuen Mietern das Risiko so gering wie möglich halten. Welche Informationen, persönliche Auskünfte, darf ich als Vermieter von meinen vielleicht neuen Mietern einholen bzw. fordern und wo bekomme ich diese?

...zur Frage

Zweitmeinung brauch ich eine Überweisung vom Arzt

Wenn ich eine Zweitmeinung von einem zweiten Arzt (Kardiologe) einholen möchte, brauche ich dazu eine Überweisung vom Hausarzt?

...zur Frage

Darf die Schule informationen weitergeben?

Hallo an alle,

unzwar habe ist meine Frage, ob die Schule Informationen über meinen Sohn weitergeben darf? Da ich Harzt 4 beantrage befürchte ich das das Arbeitsamt in der Schule anruft, um die Schulbescheinigung zu überprüfen. Ich möchte jedoch nicht das die Lehrer und Mitschüler meines Sohnes es mitbekommen.

...zur Frage

Darf ein Versicherungskaufmann Informationen über mich an meine Eltern weitergeben?

Ich möchte gerne wissen, Ob ein Versicherungsmitarbeiter/vertreter Informationen über mich an meine Eltern weitergeben darf. Ich und meine Eltern sind bei der gleichen Versicherung und Versicherungsagentur versichert. Außerdem ist der Leiter der Agentur ein Bekannter von uns. Wenn ich z.B. mit Beiträgen im Rückstand bin, dürfen das die Mitarbeiter an meine Eltern weitergeben? Hinweis: Bin schon lange volljährig und über dreißig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?