Darf die Sparkasse wirklich 3 Euro Gebühr dafür verlangen, das ich einen Scheck über 6 Euro auf mein Konto eingezahlt habe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Sparkasse kann ihre Preise frei gestalten. Bitte die Versicherung, dir Erstattungen zukünftig zu überweisen. Schecks als Zahlungsmittel sind in Deutschland nahezu ausgestorben. Deshalb ist die Bearbeitung auch so teuer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gurufinanzen
06.02.2016, 11:47

Die Versicherer schicken bewusst Schecks an Ihre Kunden, da ein Teil dieser Schecks nicht eingelöst werden.
Somit mehr Gewinn für den Versicherer. ;-)

0

Wenn Du kein Girokonto hast, was diese zusätlichen Kosten abdeckt, dürfen sie das, wobei ich 3,-- Euro ganz schön happig finde.

Da gibt es verschiedene Angebote bei der Sparkasse, lass Dich mal beraten. Ich muss jeden Monat 6,-- Euro Kontoführungsgebühren bezahlen, aber ich zahle keine Gebühren bei Scheckeinreichung oder bei Auslandsüberweisungen - ist bei mir alles inclusive. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein reines Online-Konto hast, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Bearbeitung von Aufträgen mit Beleg (und dazu gehören auch Schecks) besonders berechnet wird. Genauere Infos findest du im Preisverzeichnis deiner Sparkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Online wirst du schlecht einen Scheck einlösen können. Meine Bank berechnet dafür keine Gebühren. Ansonsten hat jede Bank eine Gebührenordnung, die du bestimmt online einsehen kannst. Da muss drinstehen, wieviel sie für was verlangen. 3 Euro ist schon happig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rolf42
03.02.2016, 11:10

Banken sind keine Behörden und haben deswegen keine Gebührenordnung sondern ein Preisverzeichnis.

0

Ja, vermutlich ist das zulässig und in den AGBs und der Gebührenordnung der Sparkasse geregelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelwerfer
03.02.2016, 11:51

Pass auf, dass dich Rolf42 nicht anpfeift, wegen der Gebührenordnung ;-)

0

Was möchtest Du wissen?