Darf die schule das zeugnis einbehalten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Kind soll kein Zeugnis erhalten wegen fehlender 8 Euro? Das ist ja wohl absolute Amtsanmassung der Lehrerin! Und wie soll das dann weitergehen? Die Versetzung der Schülerin ist ja von den Schulnoten abhängig, nicht davon, ob die Schülerin das Zeugnis ausgehändigt bekommt. Ich würde der Lehrerin sagen "Der Deal gilt: Du behältst das Zeugnis und ich die acht Euro"

Acht Euro gespart! Und man erhält keinerlei spürbaren Nachteile. Wer will denn das Zeugnis einer 10jährigen sehen? Der Arbeitgeber? Was für eine unsinnige Drohung!

Da könnte man auch fragen, darf Deine Tochter einfach so das Buch als Eigentum der Schule verschludern? Sowas ist ein gängiges Druckmittel, um Eltern/Schüler an ihre säumigen Pflichten zu erinnern. Wieso hast Du nicht gleich bei Deinem Gespräch mit der Lehrerin gezahlt?

ganz einfach weil ich an diesen tag mein Geld leider nicht mit hatte, und das sie es verloren hat habe ich ja auch erst in den Gespräch erfahren. Nur es geht mir alleine um die frage dürfen die das einfach so?

0
@Catlove1985

Wenn Du es ganz genau wissen willst, ist sowas bestimmt in irgendeinem Schulgesetz verankert. Generell denke ich, da es oft so gehandhabt wird, wird das schon seine Richtigkeit haben. Bezahl doch einfach und die Sache hat sich erledigt. Deine Tochter hat sich ein Buch geliehen, nicht zurück gebracht und es auch noch verloren und Du diskutierst hier wgen 8€. Versteh ich nicht so ganz.

0

Ich vermute, dass die 8 Euro gar nicht für das Buch selber sind sonder die Gebühr für die Überziehung der Ausleihe. Wahrscheinlich musst du der Lehrerin nochmal genau sage, dass das Buch verlorengegangen ist und du bereit bist es zu ersetzen.

Das Zeugnis einbehalten. Das glaube ich nicht, dass die Lehrerin das darf. Sollte sie das Zeugnis nicht rausrücken, dann würde ich mich an den Schulleiter wenden.

Danke schön werde ich auch machen! Mir geht es ja nicht um 8 Euro ehrlich gesagt weil da mit kann ich leben nur das es von heut auf morgen auf einmal heißt beides sowohl buch wie die 8 Euro sonst kein Zeugnis Find ich schon echt ne Frechheit!

0

Das ist ja fast schon Erpressung! Das darf sie natürlich NICHT!

Bei uns in der Schule, als auch Universität war das so. Freu dich, dass es nur 8 Euro sind.

Gib ihr die 8 EUR und gut ist.

Was möchtest Du wissen?