Darf die Schule Bilder von mir im Internet veröffentlichen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da mußt du unterscheiden. Wie bereits geschrieben wurde, kommt es darauf, was der Zweck des Bildes ist.

Wenn das Bild, z.B. dich als Portraitfoto zeigt, oder man klar erkennen kann, dass es um deine Person ging, so hättest du vor Veröffentlichung um deine Zustimmung gebeten wrden müssen. In diesem Fall kannst du verlangen, dass das Bild aus dem Internet entfernt wird.

Etwas anderes ist es, wenn das Ziel des Fotos es ist, dass bestimmte Gebäudeteile, das Gebäude der Schule als Ganzes, Räumlichkeiten oder Örtlichkeiten des Schulgeländes zu zeigen. Wenn du dann per Zufall auf dem Foto zu erkennen bist, kannst du nichts dagegen tun. Sicherlich kannst du höflich nachfragen,. ob das Foto entfernt wird, aber rechtlich gesehen, ist da nichts zu machen. Ein anderes Beispiel:

du besuchst z.B. eine Ausstellung/Messe. Ein Fotograf macht Bilder von einem bestimmten Stand, bzw. auszugsweise von dem Gang, wo der Stand liegt und zu sehen ist. Wenn du dann durch das Bild läufst, in dem Moment, wo der Fotograf abdrückt, kannst du auch nichts gegen die Veröffentlichung unternehmen. Auf Messen sind nun mal Menschen unterwegs, genauso, wie Schüler auf einem Schulgelände.

Zu welchem Zweck wurde denn das Foto ins Internet gestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn auf einem Bild mehrere Personen mit dir zu sehen sind können sie veröffentlicht werden, wenn nur du auf dem Bild erscheinst hast du Anrecht über dein Bild zu bestimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise gabs am Anfang des Schuljahres einen Elternbrief oder ähnliches, denn die Schule muss dich erst fragen, wenn es sowas nicht gab ( was aber warscheinlich nicht der Fall sein wird) kannst du es dem Schulleiter sagen und er nimmt die Bilder aus dem Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du keine Person öffentlichen Interesses bist (Popstar oder so), hast du das Recht am eigenen Bild. Das heisst, dass deine Schule die Bilder entfernen müsste, würdest du darauf bestehen. Anderenfalls könntest du dir dein Recht sogar einklagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich muss die schule dafür dein, bzw., von deinen eltern das okay haben. so macht es die schule von meinen söhnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Einverständnis darf die das eigentlich nicht... (wenn sie dich unkenntlich machen würden glaub ich schon)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das ein Bild ist, worauf nicht nur du speziell zu sehen bist, sondern die ganze Menge der Schüler in den Gängen zum Beispiel, dann hast du nichts zu melden. Wenn aber z.B nur du oder noch jemand o.ä. zu sehen ist, kannst du die ja bitten, es nicht zu veröffentlichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeyChris96
31.10.2012, 21:29

Nicht nur Bitten! Sie ist sogar verpflichtet! Lest euch den Paragraphen zum Recht am eigenen Bild durch! Wenn die Person allerdings nur als sog. Beiwerk im Bild ist, hast du völlig Recht und die Schule darf das Bild im Netz lassen.

0

Wenn's in der Hausordnung steht und du diese unterschrieben hast schon. Ansonsten weiß ich es nicht. Kannst ja 'ne Bitte einreichen dass sie das Bild/die Bilder entfernen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein dürfen sie nicht.und wenn du doch irgendwo zu sehen bist müssen sie dich auf diesem bild unkenntlich machen oder das bild rausnehmen.War bei mir auch so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigendlich glaube ich nicht aber bei mir haben sie das auch einfach gemacht :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?