Darf die Polizei Wasserwerfer einsetzen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ein WaWe der neusten Generation, http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/124907/BP45-824_-_MB_Actros_3341_AK_-_WaWe_10000 , kostet mal so um die 1. Mio Euro. Meinst du wirklich die Polizei schaft so was mal aus Jux und Tollerei an obwohl sie es nicht einsetzen darf?

Wenn  die Polizei Verstöße gegen die Auflagen der Veranstaltung, Demo ist für mich was anderes, feststellt wird sie die Versammlung beenden und auflösen. Sollte die Teilnehmer das nicht freiwillig tun so kann sie nach Ankündigung auch das das Mittel des unmittelbaren Zwang einsetzen.

Bei Menschenmassen hat sich dazu der WaWe als geeignetes Mittel bewährt. Wer den Zwang nicht spüren will soll also auf die Durchsagen der Pol. hören. Die Befugnisse der Polizei sind übrigens in diversen Gesetzen, unter anderem dem Landespolizeigesetz, geregelt.

Wie man einem Diktator huldigen, huldigen wurde früher im Sinn von einem Herrscher unterwerfen verwendet, kann wird sich mir so und so nicht erschließen. Ich hatte eigentlich angenommen das die Leute in unserem Bildungssystem ein wenig mehr Erkenntnisse über Demokratie mit bekommen haben, dem scheint nicht so zu sein.

Ich würde dennoch begrüßen wenn die Personen ihren "Führer" im Heimatland unterstützen würden. Vielleicht würden sie da die neusten Errungenschaften viel besser auskosten können.

Sehr gute Antwort! Etwas Ähnliches stand hier schon mal, wurde aber leider gelöscht - ich vermute mal wegen den letzten beiden Sätzen.

1

Wenn es beim Huldigen bleibt wird die Polizei keine Wasserwerfer einsetzen.

Wenn einige Demonstranten los ziehen, um denen von den "Anti-Erdogan" Demonstrationen zu zeigen wo der Frosch die Locken hat, dann ist der Einsatz von Wasserwerfen um das dann zu beenden bzw. zu verhindern durchaus angemessen.

P.S.:

Ich bezweifle jedoch stark, dass alle Türken da sind.

Sehr schade, dass alle Erdogan , bzw. Demo kritischen Beiträge beanstandet oder gelöscht  wurden. Darf man hier nicht mehr seine Meinung sagen.

Noch leben wir in einem Land, in dem man frei seine Meinung äußern darf! Noch ist Erdogan nicht unser Präsident!

Auch Erdogan-Befürworter sollten andere Meinungen respektieren. Bis jetzt kann man hier nämlich zum Glück hierfür nicht inhaftiert werden.

K.A. was du in den gelöschten Beiträgen so von dir gegeben hast. Aber mal ein Tip: hier bist du in keinem Diskussionsforum. Hier werden Fragen gestellt und beantwortet. Und sonst, im besten Falle, nix.

0
@Lupulus

@Lupulus - dann solltest Du Dir einmal die Richtlinien des Forums durchlesen, Diskussions- und Meinungsfragen sind ausdrücklich erlaubt.

1
@Lupulus

@lupulus:


Und sonst, im besten Falle, nix.

Das solltest du beachten!

Ich bin lange genug dabei, um die Richtlinien zu kennen.

0

Ja, dass darf sie. Wenn die Situation eskaliert, werden paar Osmanen und Rechte abgekühlt. So einfach ist das. 

Wenn es die Situation verlangt dann dürften sie sogar mit Gummi geschossen anrücken oder auch mit scharfer Munition wenn da z.B. Einige versuchen andere umzulegen oder so... Also an sich dürfen die das schon^^

... hoffentlich.

Wenn die es zu Hause machen würden, darf noch ganz etwas anderes eingesetzt werden, wetten?

meiner Meinung nach sollte die Polizei nicht nur Wasserwerfer einsetzen können

Wenn die Demonstration eskaliert, darf die Polizei "fast alles machen", dass sich die Demonstration auflöst, bzw. beruhigt. 

Wenn es zu wild wird, werden die wohl die Teile benutzen müssen.


Die Türken sollten sich anständig benehmen und dann bleiben die Teile in der Garage.

Wenn die sich nicht friedlich verhalten und Gewalt ausüben dann darf die Polizei das.

Darf sie.

Und alle Türken? Nein, es gibt auch welche die klar denken können.

Und noch was,  unser Präsident ist dieser Erdowan nicht.

Er ist Präsident der Türkei.

Meine Frage: warum huldigst du deinem Erdowan nicht in der Türkei??

ja, dürfen sie, wenn es nötig wird.

Klar!
Hilft Hitzköpfe abzukühlen! Deshalb benutzt die Polizei nur kaltes Wasser!
Heute besonders!!

Wer sich nicht benehmen kann muss mit allem rechnen.

Köln ist zwar Fachingshochburg aber dafür ist es die falsche Jahreszeit.

Was möchtest Du wissen?