Darf die Polizei ohne Grund Personen Kontrolle machen?

6 Antworten

Können die machen, gesetzlich. Ob es richtig ist, steht auf einem anderen Blatt. Machen die halt derzeit vermehrt wegen der milden Grippe die derzeit in Deutschland herumgeistert. Eventuell suchen die auch jemand.

Grundsätzlich dient eine Personenkontrolle dem Zweck der Identitätsfeststellung. Sie wird daher oft auch entsprechend bezeichnet. Eine Identitätsfeststellung kann aus präventiven Zwecken im Rahmen der Gefahrenabwehr erfolgen, aber auch in Form einer Strafverfolgungsmaßnahme. Die Polizei fragt dabei nach Ausweispapieren, die der Identitätsfeststellung dienen.

hier mehr dazu.

https://www.klugo.de/blog/rechte-bei-der-personenkontrolle

Klar kannst du dagegen an gehen.

Aber das wird keinerlei Konsequenzen für die Beamten haben. Du wirst denen niemals nachweisen können das sie etwas gegen dich haben. Du scheinst eben irgendwie auffällig zu sein und damit gewinnst du halt eben die Personenkontrollen.

Einfach freundlich sein, dann geht es am schnellsten. Was anderes bringt eh nichts.

Du sprichst mir aus der Seele . Man muss sich seinen Teil leider denken . Freundlich bleiben !!! Man kann sagen 90% der Beamten nutzen ihre Position aus . Den beiden von gestern hat das Guten Abend wahrscheinlich vollkommen ausgereicht um mich zu kontrollieren . Eine Beschwerde verläuft meist im Sand . Die reden sich raus .

0

Natürlich dürfen die das! Allgemeine Kontrolle, ohne Angabe von Gründen!

In diesem Staat wundert mich nichts mehr

0

Was möchtest Du wissen?