Darf die Polizei jedes Mal mit mir zum TÜV?

8 Antworten

Die Polizei kann theoretisch jeden Tag mit Dir zum TÜV. Wird sie aber nicht machen.

Wenn es denen zu blöd wird, haben die noch andere Mittel bis hin zum Einzug des Bikes bzw. dessen Zwangsstillegung.

Also einer von den Radaubrüdern, die der Ansicht sind, Motorrad fahren macht nur Spaß, wenn man gehört wird, bevor man gesehen werden kann :-(

Eine Überprüfung darf immer dann angeordnet werden, wenn ein berechtigter Verdacht vorliegt. Von daher hilft es wenig, vom TÜV bestätigt zu bekommen, der Zustand bei der Vorstellung entsprach den Vorschriften.

Die Polizei hat anderes zu tun als täglich mit dir zum TÜV zu fahren. Die Polizei darf aber kontrollieren, ob dein Motorrad den Zulassungsbestimmungen entspricht, damit du keine Gefahr für dich und andere Verkehrsteilnehmer darstellst. Das ist Bestandteil ihrer Aufgabe.

Was möchtest Du wissen?