darf die polizei in pressemitteilungen die nationalität, den beruf oder ähnliches des schuldigen angeben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke mal das man es kann. Aber in der Presse hält man sich seit Ende des zweiten Weltkriegs daran, dass die Nationalität meistens nicht erwähnt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte sie das nicht dürfen? Es wird ja kein Name genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von italie2015
19.10.2016, 11:12

das alter wird immer erwähnt. wenn dann auch noch erwähnt wird, dass er z.B. bürokaufmann ist und man ungefähr weiß wer es eventuell sein könnte, kann das leben der person ruiniert werden

0

Was möchtest Du wissen?