Darf die Polizei einen verhaften, wenn derjenige geklaute Unterwäsche trägt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Polizei Kenntnis davon erlangt, kann eine Sicherstellung des Diebesgutes erfolgen. Völlig egal, ob das eine CD oder Unterwäsche ist. Rechtlich macht das keinen Unterschied. Kann sein, dass eine vorläufige Festnahme erfolgt. Für U-Haft wird aber in den allermeisten denkbaren Fällen kein Grund bestehen, spätestens bei der Verhältnismäßigkeit dürfte U-Haft ausscheiden.

U-Haft steht hier in keiner Relation zum Wert des gestohlenen Gutes. Zudem bliebe überhaupt zu klären inwieweit die Staatsanwaltschaft diesen Fall weiter verfolgen würde. Sprich: Wert und Aufwand der Ermittlung. Höchstwahrscheinlich würde das Verfahren wegen geringfügigkeit eingestellt. Bleibt natürlich noch die zivilrechtliche Komponente seitens des Bestohlenen.

0

Die Polizei darf. Allerdings ist das in diesem Fall keine Verhaftung sondern eine vorläufige Festnahme. Diese dient zum Feststellen der Personalien und der Sicherstellung des gestohlenen Gutes nach §242 StgB. Steht das vorgenannte fest, kann die Person wieder ihres Weges ziehen.

Hallo,

sie sollte jeglichen Diebstahl unterlassen!

Kann sein, daß sie im nachhinein belangt wird, wenn das Geschäft mit Videokameras ausgestattet ist.

Ansonsten: die Polizisten verfügen nicht über einen "Röntgenblick" womit sie die Unterwäsche aller Verdächtigen durchleuchten können!!!

Emmy

Durchleuchten nicht. Sie können und dürfen dich aber durchsuchen.

0
@Idiealot

Ja, zum Beispiel, wenn man den Laden verläßt, und wenn man quasi auf frischer Tat ertappt wird...

0
@emily2001

Das alleine kann aber nicht nur die Polizei. Dazu existiert auch ein § 127 Strafprozessordnung. Der sogenannte "Jedermanns" Paragraph.

Gemäß § 127 Abs. 1 Satz 1 der Strafprozessordnung (StPO)
ist jedermann befugt, eine Person ohne rechtliche Anordnung vorläufig festzunehmen, wenn die Person auf frischer Tat betroffen oder verfolgt wird, der Flucht verdächtig ist oder ihre Identität nicht sofort festzustellen ist.

0

Kann man getragene Unterwäsche wirklich verkaufen und macht man da echt so viel Geld?

Hallo zusammen, ich bin durch Bekannte auf diesen Fettisch geraten und finde es interessant. Ich bin zwar berufstätig und arbeite bis zu 50 Stunden in der Woche, aber mein Geld reicht hinten und vorne nicht. Ist das "Unterwäsche-Geschäft" wirklich so gut? Und muss ich das dann anmelden?

...zur Frage

Fahrrad Rahmennummer vor dem Kauf bei Polizei erfragen?

Moin, ich habe vor mir ein gebrauchtes Rad zu kaufen. Ich möchte jedoch an kein geklautes Rad kommen, deswegen wollte ich mir vor dem Kauf die Rahmennummer besorgen und bei der Polizei nachfragen, ob es geklaut ist.

Ist das so einfach möglich? Hat die Polizei Deutschlandweit eine Kartei in dem geklaute Rahmennummern stehen oder sind diese nur lokal registriert?

...zur Frage

Was für Unterwäsche?

Hi bin 14 und mänl.
Wollte wissen was ihr so für Unterwäsche trägt ich trage boxershorts.
Wollte nur wissen was so die Mehrheit trägt

...zur Frage

Darf die Polizei Klappmesser beschlagnahmen?

Darf die Polizei Minderjährige verhaften bzw. ein (legales) Klappmesser (Schweiz) beschlagnahmen, wenn man ein solches Messer in der Öffentlichkeit (in der Hosentasche) bei sich trägt?

...zur Frage

Komme ich wegen Diebstahl in den Jugendknast?

Ich bin 15Jahre alt, bin Erstäter und habe im Geschäft etwas im Wert von 8€ geklaut. Muss am 28.7 zum Gericht vor dem Jugendrichter. Werde ich in den Jugendknast kommen? Habe sehr große Angst davor oder denk ich in die falsche Richtung?

...zur Frage

Würde man verhaftet werden, wenn man ein Kampfmesser bei sich trägt?

Bzw. darf die die Polizei Einen einfach durchsuchen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?