Darf die Polizei einen mündlichen Fahrverbot erteilen?

9 Antworten

Bekifft Auto fahren und andere Verkehrsteilnehmer im Drogenrausch zu gefährenden gilt gemeinhin auch nicht als sonderlich fair! Bleibt zu hoffen, dass der Lappen vom Gericht so ein bis zwei Jahre als Besinnungszeit mit anschließender MPU eingezogen wird, sobald die Meldung der Polizei das zuständige Gericht erreicht hat.

Den Schlüssel kann sie dir in bestimmten Fällen wegnehmen. Wenn du mit einem anderen Schlüssel fährst, kannst du bestraft werden. Für die Tatsache, dass du deinen bekifften Freund hast fahren lassen, droht dir auch eine Strafe!

Unfair ??? Die Polizei lässt auch Betrunkene erst mal gemütlich weiter nach Hause fahren (und im Zweifelsfall dabei einige über den Haufen rasen), um dann drei Wochen später den Führerschein schriftlich einzufordern. Wo lebst du denn ?

Drogentest Autofahren?

Mein Bruder wurde heute von der Polizei angehalten , die mit ihm einen  Konzentrationstest gemacht haben ,  den  Test hat er  gut bestanden .darauf hin haben die Polizisten einen Verdacht gehabt das er Drogen genommen hat , haben die einen Urintests durchgeführt . THC wurde festgestellt er meinte zu den Polizisten das er es vor ein paar Tagen konsumiert hätte darauf hin sind die mit ihm ins KH gefahren um eine Blutprobe zu nehmen . Er hatte sein Führerschein und die Papiere wieder bekommen und könnte nach ein paar Tagen wieder Autofahren laut der Polizei wird er ein Monat Fahrverbot bekommen und eine Geldstrafe . Was erwartet ihn nun tatsächlich ...??

...zur Frage

THC im Blut - Polizei?

Ich wurde vor 3 Monaten von der Polizei angehalten und hab ein drogentest abgegeben der posetiv war und dazu geführt hat dass ich zum blut abgeben mit gehen musste

Jetzt hab ich den Brief von der Polizei bekommen und auf dem Brief steht dass ich ein Nano gramm thc im blut hatte obwohl es 6 tage nach dem konsum war

Mir drohen 2 punkte, ein monat fahrverbot und 500 euro

Ich dachte immer 48 std nur nach einem joint

Wie soll ich am besten vorgehen?

Ein Anwalt oder?

...zur Frage

Drogentest im Nachhinein möglich?

Hallo! Mein Auto ist aufgebrochen worden (was zweitrangig ist)! ich bin natürlich direkt zur Polizei! Die Polizei hat mein Auto durchsucht und eine zerrissene Zigarettenschachtel (filtertips fehlen) und drei Zipfel vom joints gefunden die ich und meine Jungs vor Wochen liegen lassen haben.. Der Polizist hat die Zigarettenschachtel eingepackten (mögliche Spur zum Täter) und will sie auf Fingerabdrücke untersuchen nach dem ich verneint hab als er mich gefragt hat ob das meine wäre, es werden aber vermutlich meine Fingerabdrücke drauf sein! Der Polizist hat gegen Ende unseres Gespräches gemeint das ich die nächsten 3-4 Wochen vorsichtig sein sollte weil es sein könnte er ruft mich an und ich muss nochmal vorbei kommen.... Jetzt ist die Frage ob er im Nachhinein einen drogentest machen darf und mir den Führerschein wegnehmen kann obwohl ich kein Auto mehr hab weil ich ihn abgemeldet hab und die Polizei mich nicht hinter dem Steuer erwischt haben... Bin für jeden Hilfe dankbar!!

...zur Frage

Mit welcher Strafe müssen wir im Strafverfahren wegen Cannabis Handel (insgesamt 17 Gramm) rechnen?

Gestern Abend wurden ich und ein Freund von mir (Beide 16) Mit Cannabis erwischt. Bei meinem Kumpel wurden (laut Polizei) 15 Gramm gefunden und bei mir 2 Gramm, jedoch gehört uns beiden eigentlich der komplette Betrag. Uns wird unterstellt damit gehandelt zu haben da zusätzlich noch eine Waage gefunden wurde. Wir wurden beide separat mit einem Polizei Auto zum Revier gebracht. Daraufhin machte ich einen Drogentest der jedoch negativ bei mir anzeigte. Nachdem von mir Fotos gemacht wurden und Fingerabdrücke genommen wurden fuhren wir zu mir Nachhause wo die Polizei auch mein Zimmer durchsuchte. Da ich nichts Zuhause hatte, wurde dementsprechend auch nichts gefunden. Bei meinem Freund wurde auch nichts gefunden, jedoch hat die Polizei aber von uns beiden die Handys als Beweis beschlagnahmt. Ich frage mich daher was auf uns beide für eine Strafe zukommen wird? -Wir leben beide in Hessen und sind beide das erste mal in Verbindung mit Cannabis aufgefallen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?