Darf die Mutter mich ohrfeigen?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 24 ABSTIMMUNGEN

nein 70%
ja 29%

20 Antworten

nein

Du hast ein recht auf gewaltfreie Erziehung.

ja

Offiziell ist es verboten, das ist klar.

Aber früher hat da auch keiner nach gefragt, geschadet hat es den wenigsten und wenn man sich anschaut, dass die Straftäter immer jünger werden, dann waren die Erziehungsmethoden früher vielleicht nicht schlechter als die heutigen.

nein

Kenne deine Rechte: BGB §1631 „(2) Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig.“

Ausnahme ggf. nur zur unmittelbaren Gefahrenabwehr, wobei da der körperliche Eingriff eher etwas anders aussehen dürfte.

nein

Eigentlich nicht, aber ist ziemlich häufig der Fall... Wende dich ans Jugendamt, wenns zu extrem wird, aber vorher: sprich mit ihr^^

Wenn Du Dich ihr gegenüber genau so aufführst wie hier, dann kann ich es schon verstehen!!

Obwohl ich von Züchtigung nicht viel halte

nein

Körperverletzung ist nicht erlaubt, auch nicht Züchtigung der Kinder. Wurde vor nicht allzu langer Zeit verboten.

rosenstrauss 29.10.2010, 21:15

also bleib mal auf dem boden....

0
Fireblue 29.10.2010, 21:18
@rosenstrauss

Das ist ja nur die offizielle Seite, auch wenn es "nur" ne Ohrfeige ist, aus juristischer Sicht bleibt es Körperverletzung, Sicher kommt das überall vor und wird toleriert, aber hier wurde ja gefragt, was erlaubt ist oder nicht.

0
nein

Hallo

ich bin selber Mutter von 2 Kindern,und ich würde mich nie wagen meine Kinder zu Ohrfeigen, oder sonst irgend wie Handgreiflich zu werden. keiner har das Recht irgend jemanden zu Schlagen.

es gibt auch in Familien Spielregeln an die sich alle halten müssen,auch du.

aber Gewalt ist keine Lösung

nein

Es mag vielleicht juristisch verboten sein, manchmal ist es jedoch einfach legitim!

nein

Du hast ein juristisch verbrieftes Recht auf gewaltfreie Erziehung.

ja

es gibt kinder(oder jugendliche), die treiben ihre eltern fast zum wahnsinn. ist es da verwunderlich, daß den eltern mal die hand ausrutscht? ich denke nein!!!!!

nein

Darf sie nicht. Halte ihr einfach beim nächsten mal die Hand fest - oder benimm dich.

rosenstrauss 29.10.2010, 21:06

das "benimm dich" ist der bessere ratschlag

0
nein

Natürlich - unbedingt! Was ist das für eine Frage? Darf sie selbstverständlich nicht!

nein

wennn sie das häufig tut, dann eindeutig nicht...

wenn das in den bisherigen 12 jahren 1-2 mal vor gekommen ist, ist es nicht so wild...

nein

Nein, das darf sie nicht. Doch wo kein Kläger, da kein Richter.

nein

Nein darf sie nicht..egal was du machst. Und des Alter is übrigens auch egal..

ja

wenn man sehr frech war dann ja

nein

Schlagen dürfen eltern eigentlich nicht. Aber was willst du tun.. deine eltern anzeigen??????????!!!

nein

das darf sie nicht

nein

Ich weiß nicht ob sie es darf ..

aber meiner meinung sollte einer Mutter nicht ihre

Tochter schlagen ^^

ja

wenn dues verdient hast

Was möchtest Du wissen?