Darf die Müllabfuhr ein mit einer Ketteabgesperrte Grunstückeinfahrt zum drehen des LKW nutzen auch wenn die Kette gespannt ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn kein Wendehammer vorhanden ist, wende dich an die Gemeinde. Alternativ stellt die Gemeinde ein Schild auf, keine Wendemöglichkeit für LKW. 

Dann  musst du damit rechnen, dass die Müllabfuhr euere Sackgasse nicht mehr anfährt und ihr alle eure Tonnen an die Hauptstraße fahren könnt. Gilt dann vielleicht auch für die nächste Anfahrt der Möbelspedition, Lieferung bis Bordsteinkante.

Ich denke im Frühjahr wieder etwas Schotter auffüllen und neu abziehen, ist hier das geringere Übel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte nicht päpstlicher sein als der Papst, gerade wenn ein Dienstleistungsunternehmen wie die Müllabfuhr bei einer solchen Situation, wie sie in eurer Straße vorliegt, alle paar Tage einmal kurz wenden möchte.

Oder wollt ihr ernsthaft verlangen, dass die die ganze Straße mit dem fetten LKW rückwärts fahren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alternativ könntet ihr und die Nachbarn die Tonnen an die nächste Hauptstraße bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bringt die Abfalltonnenan die Hauptstrasse - Kein Ärger mehr !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?