darf die führerscheinstelle mir aus dem kba gelöschte delikte vorhalten & MPU verlangen?

4 Antworten

Wie mir mal wer sagte bzgl.Einträgen: es wird zwar offiziell gelöscht.. aber die "richtigen" Stellen können noch ewig drauf zu greifen

Wenn man jetzt noch mehr wüsste über die Mengen Alkohol+Drogen damals usw.pipapo? Widerspruch + gelöscht in dieser Sache hört sich an wie aus Absurdistan. Und freiwilliger Verzicht + Widerspruch bei dieser Art Verkehrsdelikt gilt als besonders spaßig, weil erwiesen so extrem erfolgreich und billig. Kommt das fehlende Datum des Fahrens ohne Fahrerlaubnis hinzu. Mit Auto zu bewältigende wechselnde Baustellen halten Behörden für besonders gefährlich, weil damit bekiffte Besoffene eine Dauergefahr für die Öffentliche Sicherheit darstellen - andere zum Krüppel zu fahren. Was eine Behörde DARF ist auch lustig. Angemessener Job? Jetzt wird es Kabarett! Er wird einen sehr angemessenen Job brauchen, um als Maurer den Führerschein wiederzuerlangen; denn er ist meilenweit davon entfernt. Es geht nicht um das, was die dürfen - sondern darum was er in Zukunft lassen muss, um den Führerschein wiederzubekommen. Da sieht´s finster aus. Prost!

Hallo Luke

in deiner Fsst-Akte stehen die Straftaten, OWI usw.. 10 Jahre lang drin.

alle diese Taten wird auch der Gutachter der MPU sehen und dir deswegen Fragen stellen.

der Sachbearbeiter darf eine MPU anordnen. Ob er es macht liegt in seinem Ermessen.

das Gesetz würde ihn sogar unterstützen bei seiner Entscheidung, siehe

(3) Die Beibringung eines Gutachtens einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung (medizinisch-psychologisches Gutachten) kann zur Klärung von Eignungszweifeln für die Zwecke nach Absatz 1 und 2 angeordnet werden,

4. bei einem erheblichen Verstoß oder wiederholten Verstößen gegen verkehrsrechtliche Vorschriften,

5. bei einer erheblichen Straftat, die im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr steht oder bei Straftaten, die im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr stehen.

http://www.fahrerlaubnisrecht.de/FeV/FeV11.htm

Was möchtest Du wissen?