Darf die Ehefrau einen Mietvertrag erstellen ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieso denn nicht? Solange sie 18 ist kann sie Verträge unterschreiben wie sie lustig ist. Nur weil du ein Mann bist kannst du noch lange nicht bestimmen was sie kauft und was nicht xD

Sie muss es halt selber zahlen wenn du nicht mit unterschreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rahulxxx
26.02.2016, 22:20

Das Haus ist aber auf ihr Ehrmann Name

0
Kommentar von Rahulxxx
27.02.2016, 15:12

ja das Haus gehört ihr Ehemann kann sie trotzdem einen Mietvertrag erstellen 

0

Erstellen kann jeder einen Mietvertrag der des Lesens und Schreibens einigermaßen mächtig ist.

Es geht aber auch ohne diese Kenntnisse. Denn Mietverträge können auch mündlich "erstellt" werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ehefrau kann neben deiner gestellten Frage noch viel mehr: Frei denken, Wählen und dich vor die Tür setzen! Noch Fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr die Wohnung/Haus gehört, dann ja. Warum denn nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rahulxxx
26.02.2016, 22:23

Das Haus gehört ihr Ehemann kann sie trotzdem ein Mietvertrag erstellen 

0

Was möchtest Du wissen?