Darf die bank mir geld auszahlen, da ich kein geld mehr habe? Obwohl ich ein guthabenkonto habe.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Habe mir seinerzeit extra ein Guthabenkonto geben lassen, da ich weiß wie es ist wenn man lange von einem Dispo lebt. Brauchte vor einigen Monaten dann doch einen Dispo und habe ihn ohne Probleme gewährt bekommen. Wenn du der Bank plausibel machst warum du einen Dispo brauchst (bei mir war es eine Heizölbestellung) und auch, wie du das Geld zurückzahlst und in welchem zeitlichen Rahmen, wird es wohl keine Probleme geben. Da ich vor der angegebenen Zeit meinen Dispo ausgeglichen habe bin ich gleich zur Bank und habe mir den Dispo wieder streichen lassen, so dass es jetzt wieder ein Guthabenkonto ist.

In der Bank gibt es Menschen, diese können Deine Situation verstehen und haben auch die Möglichkeit Dir zu helfen. Du musst ihnen nur erklären, wie Du das Geld wieder zurückzahlen wirst. Bei 100 Euro sollte das kein großes Problem sein, wenn Du auf genau beschreibst, wann das Geld wodurch wieder zurückkommt. Wenn Deine Ausgaben Deine Einnahmen übersteigen wird selbstverständlich problematisch - Mach es plausibel - Kredit heißt vertrauen.

Also, die Bank wird in der Regel keine Überziehung gewähren. Wenn man allerdings sehr knapp bei Kasse ist, kann sie auch eine Ausnahme machen, die Überziehungszinsen sind allerdings überhaupt nicht lustig. man sollte normalerweise versuchen, von dem Geld zu leben, was man zur Verfügung hat. In Deutschland hat niemand so wenig Geld, dass er hungern muss, es sei, er holt sich nicht das Geld, was ihm zusteht. Ansonsten lebt er über seine Verhältnisse, was z.B. durch einen arbeitswechsel zustande kommen kann, bei dem man weniger verdient, oder man arbeitslos wird. Dann ist es schwer, die Ansprüche herunter zu schrauben.

Man kann bei seiner Bank ja einen Dispo einrichten lassen. Diese wollen 3 Monatseingänge von Gehalt oder der gleichen sehen. Einen Dispo einrichten dauert auch meist 1-3 Tage

Du bekommst nur geld wenn du guthaben aufweisen kannst,ansonsten einen Dispo nehmen aber umgehend wieder auflösen sonst gewöhnst du dihc an geld was du nicht hast.

ja die frage ist ja für meinen Freund. Er geht arbeiten und hat ein festes einkommen

0
@schnuckie83

dann muß er sparsamer leben! Nicht so teure Autos fahren, nicht rauchen usw. Wenn er ein Konto nur auf Guthabenbasis hat, wird er hoch verschuldet sein, so daß die Bank ihm keinen Kredit mehr gibt

0
@Mismid

Nur weil man ein tolles Auto hat ist man nicht verschuldet.Nicht jeder bekommt einen Kredit und es kommt auch drauf an welche Bank das ist.Ich weiss nicht warum einige gleich immer so drauf hauen müssen wenn man hier um rat fragt.

0

Sprich mit deinem Arbeitgeber ob er dir einen Vorschuss geben kann...

An den musst du auch keine Zinsen zahlen...

0

Dürfen darf sie. Sie wird es allerdings nicht machen, wenn Du kein Dispo hast.

Was möchtest Du wissen?