Darf die Asche vom Grill bzw. vom Lagerfeuer auf den Komposthaufen?

11 Antworten

wenn du nur unbehandeltes holz bzw. holzkohle und keine braun- oder steinkohle verbrannt hast, geht das sehr gut. ich nutze die asche immer, um sie mit rasenschnitt zu vermischen, damit dieser nicht zu silage wird.

30

Genauso mache ich es auch!

0
29
@Jakker

der Heinz aus der Brennholzgasse neben Jupp Kleinschnitt macht das auch schon jahrzehnte so

0

hallo, also ich mische die asche den ganzen winter über schon unter die erde in meinem garten. angeblich sei dies gut gegen ungeziffer... im sommer habe ich auch bereits die grillasche in den kompost geworfen und bis anhin absolut keine probleme damit gehabt. liebe grüsse aus der westschweiz

Geht aber eine Alternative: breite es auf den beeten um Schnecken bedrohte Pflanzen aus: hilft bis zum nä Regen!

Geruchsbelästigung durch Hundekot auf dem Kompost/ Ordnungswidrigkeit?

Stimmt es wirklich das man Hundekot nicht auf dem Komposthaufen entsorgen darf? Das tun wir schon seit 18 Jahren und auf einmal stört es unsere "nette" Nachbarin die das Ordnungsamt angerufen hat wegen starker Geruchsbelästigung durch Hundekot auf dem Komposthaufen. Sie meinten man dürfe das nicht und muss den Kot in Plastiktüten im Restmüll entsorgen (toller Umweltschutz). Vor allem gehen wir mit unserem Hund täglich spazieren, weshalb da kaum etwas liegt.

...zur Frage

hund hat asche gegessen

hey leute, ich war heute auf dem geburtstag meiner freundin. wir haben gegrillt. als wir fertigwaren lag noch ein stück fleisch auf dem grill. ihr hund wollte das unbedingt essen und sas die ganze zeit davor und hat gejauelt meine freundin meinte er darf das nicht essen weil es zu würzig ist. als meine freundin kurz weg war meinten alle zu mir ich soll das fleich auf einen teller legen und dann wegpacken. als ich das machen wollte ist mir das fleisch durch das rost uín die grillasche gefallen. und als ich es wieder rausholen wollte ist es mir auf den boden gefallen. ihr hund war leider schneller als ich und hat das fleisch dann gegessen. nur war an dem fleisch jetzt auch noch asche. meine freundin weiß davon nichts weil ich mich nicht traue ihr das zu erzählen. ich hab jetzt totale angst das das irgendwie gefährlich für ihn ist. weiß da jemand mehr als ich. bitte helft mir. ich bin echt am verzweifeln!

...zur Frage

Campen und offenes Feuer verboten?!?

Hey Leute, ich will meinen Geburtstag am See feiern, da steht ein Schild "Campen und offenes Feuer verboten" Folgendes: Ich hätte geplant, dass wir grillen. Da offenes Feuer = Lagerfeuer?? verboten ist hätte ich einen Grill mitgenommen. Darf ich trotzdem ein Lagerfeuer machen wenn ich es mit Steinen eingrenze, sodass nichts passieren kann? Als nächtstes würde ich noch ein Pavillon aufstellen und Musikboxen sowie eine Biertischgarnitur aufbauen. Zählt das als Campen?? Oder ist Campen nur, wenn man da auch schläft und Zelte aufstellt? Letzte Frage: Was wären die konzequenzen, wenn ich Campen würde oder offenes Feuer hätte, wenn die Polizei kommt? Strafe? Anzeige? Oder einfach nur "abbauen und ab nach Hause? Danke im Voraus.

...zur Frage

Ist denn die Asche von Grillkohle nicht mehr für den Kompost geeignet?

Das meinte neulich der Nachbar nachdem er vorher jahrelang die Asche seiner Grillkohle in den Kompost gegeben hat.

...zur Frage

Feuerwehreinsatz selber bezahlen?

Hallo, bei mir im Garten hat vor 14 Tagen mein Komposthaufen gebrannt. Es handelte sich um einen sogenannten Schnellkomposter aus Plastik. Ich selber war nicht zu hause, wurde von den Nachbarn verständigt. Als ich ankam war die FW schon vor Ort, der Brand offensichtlich ohne großen Aufwand gelöscht worden. Der Einsatzleiter fragte mich, ob sich auschließlich Grasschnitt in dem Komposter befunden habe, was ich bejahte. Natürlich war auch die Polizei da und hat einen Bericht aufgenommen. So weit, so gut. Nach dem Einsatz erlaubte ich sowohl den beiden Polizisten als auch dem noch vor Ort befindlichen Feuerwehrmann durch mein Haus das Grundstück zu verlassen, da sonst ein Umweg über das Nachbargrundstück genommen werden mußte. Dabei fiel der Blick der Beamten auf meinen offenen Kamin und es wurde die Frage gestellt, wie ich die Asche entsorgen würde. Ich erklärte, das die ausgebrannte Asche in einen extra dafür vorgesehen Eimer kommt und dann entsorgt wird. Ich hätte wohl darauf hinweisen sollen, dass die Asche NICHT auf den Kompost kommt, da mir das aber sonnenklar war, habe ich das nicht für nötig gehalten. Heute bekomme ich nun eine Mitteilung der Polizei, dass ich mich zu dem Sachverhalt noch mal äußern sollte, da mir Fahrlässigkeit vorgeworfen würde. In dem Bericht steht nun drin, dass ich die heiße Asche meines Kamins in dem Komposter entsorgt hätte. Damit sei nun auch verbunden, dass ich den Einsatz der Feuerwehr bezahlen müsse. Meine Versicherung teilte mir nun auf Nachfrage mit, dass ich unter diesen Umständen für die Schäden (die ausschließlich durch die Löscharbeiten entstanden sind), selber aufkommen müsse. Eigentlich hatten die den Schaden schon reguliert. Ich finde das schon irgendwie stark, schließlich war zu keinem Zeitpunkt heiße Asche (oder Kohle, wie in dem Bericht auch noch steht) in dem Komposter, auch hat mir gegenüber an diesem Tag niemand den Verdacht geäußert, dass es so gewesen sei. Vor Ort hätte sich das ja einfach klären lassen. Meine Frage ist jetzt, 1. welche Kosten können tatsächlich auf mich zu kommen (abgesehen von dem Versicherungsschaden), 2. wie kann ich nun nachweisen, dass ich nicht fahrlässig gehandelt habe? Der Komposter ist natürlich mitsamt Inhalt etc. schon komplett entsorgt. Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

...zur Frage

Darf man auf einem Sportplatz grillen, ohne das man Stress bekommt?

Ich hab auf diesem Sportplatz schon mal gegrillt und es ist nicht vorgefallen & nun möchte ich dort nochmal grillen und zusätzlich ein Lagerfeuer machen. Natürlich würde ich unter das Lagerfeuer eine Metallplatte legen und die Asche dann wegräumen. Ich frag mich halt ob ich das darf oder nicht. Bitte sagt mir dann ob ich auf dem Sportplatz grillen + Lagerfeuer machen darf oder nur eins von beidem oder gar nichts xD

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?