darf die arge aufgrund von einem Kostenvoranschlag für Heizkosten direkt zum Händler überweisen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Jobcenter überweist nicht mal eben so Geld auf ein Konto,dazu musst du schon deinen Beitrag geleistet haben,denn wie kommt das Jobcenter sonst an die Bankverbindung,die werden sie sich sicher nicht selber raus gesucht haben,wenn du nur einen Kostenvoranschlag vorgelegt hast !

Wenn sie nun deine Kohlen schon gezahlt haben,dann setzt du dich mit dem Händler in Verbindung und fragst da nach wann deine Kohlen geliefert werden.

In der Regel ist es also schon möglich das der Betrag gleich überwiesen wird,aber dazu ist normalerweise dein Einverständnis notwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ARGE ist nicht Vertragspartner des Händlers.

Mehr kann man zu der knappen Frage ohne weitere Infos nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rebotzki
08.03.2016, 12:32

habe einen Kostenvoranschlag vom Kohlenhändler bekommen bin dort kein kunde nun hat die arge das Geld einfach auf das Konto des Händlers überwiesen

0

Was möchtest Du wissen?