Darf die Apotheke 30 Euro für ein Rezept vom Arzt verlangen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Darf die Apotheke 30 Euro für ein Rezept vom Arzt verlangen ?

Vom Arzt verlangt die Apotheke gar nichts. Höchstens vom Patienten - Ja, das darf sie, muß sie sogar - kommt ganz auf das Medikament an. Warum hast Du nicht den Apotheker gefragt?

Zunächst einmal beträgt die Zuzahlung 5 € oder 10 €, je nach Packungsgröße.

Die Apotheke ist in der Regel verpflichtet, Dir das preisgünstigste Medikament mit gleichem Wirkstoff auszuhändigen. Möchtest Du das nicht, sondern verlangst ein teureres Medikament, ist die Apotheke durchaus verpflichtet, Dir die Differenz zum günstigeren Medikament in Rechnung zu stellen.

Wenn du ein Grünes Rezept erhalten hast dann müssen diese Medikamente vom Patienten komplett selbst bezahlt werden, deswegen vielleicht die 30€.

Musste mal 310€ bezahlen für 2 Medikamente

Gina02 08.04.2015, 10:18

Waren die hoffentlich wenigstens ihr Geld wert?

3
charmingwolf 08.04.2015, 10:24
@Gina02

Nicht mehr als die normalen, bei diesem preis wirst schnell gesund

4

Was möchtest Du wissen?