Darf DHL ein Paket ohne Unterschrift abgeben?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Fehler des Absenders. Ist dann nicht dein Problem, wenn Postleitzahl nicht stimmte. Ansonsten kommt DHL dafür auf.

Daa kann ja wohl nicht wahr sein! Mich hetzt der Paketbote jedes Mal zwei Stockwerke runter, wenn er was hat. Und bei Dir liefern sie es einfach beim Nachbarn ab.

Da haben die anderen aber Recht. Dafür muss DHL grade stehen.

Glück gehabt. Ich wohne om 10. OG.!

0

Ich weiß ja nicht, ob´s beim Nachbarn abgegeben wurde....

0
@zwergenmama

Weg ist weg und das ist schließlich deren Schuld. Dann sollen die doch zusehen, wie die es wieder herzaubern. ;-)

0

Das kenne ich nur von Hermes (Sendung sollte in die Eifel gehen und landete an der Nordsee). Für die Post habe ich hier eine sog. Ablagegenemigung unterschrieben, das sie es an einer nur mir bekannten Stelle ablegen und selbst unterschreiben dürfen. Andere Paketsendungen nehmen dann meist die Nachbarn entgegen, ausser Nachnahmesendungen.

Die Boten müssen unterschreiben lassen - aber glaubst Du, jede Unterschrift ist lesbar? - Sogar hier bei der Arbeit landen Pakete manchmal unauffindbar an einer anderen Stelle...

Aber speichert sich DHL nicht zumindest den Nachnamen des Annehmenden ein?!

0
@user1133

Offenbar nicht immer. Ich wurde neulich noch gefragt, ob ich der Empfänger bin. Aber für mehr als ein Kreuzchen bei "persönlich" oder "nicht" kann das eigentlich nicht gereicht haben.

0

nun, stelle einen nachforschungsauftrag, anhand der sendungsnummer kannst du eigentlich nachverfolgen wer für das paket unterschrieben hat. aber: nicht bei päckchen. geht problemlos online. http://www.dhl.de

in dem Sendebericht steht normalerweise auch der Name desjenigen, der die Lieferung entgegengenommen hat. So hab ich mal festgestellt, dass ein erwartetes Paket 2 Häuser weiter abgegeben wurde. Eine Mitteilung darüber hatte ich nicht bekommen.

Eigentlich müssen die das auf jeden FAll unterschreiben lassen. Aber DHL ist so ein Fall für sich - habe auch schon viele schlechte Erfahrungen gemacht. Bei uns wurden Pakete einfach so vor die Tür gestellt...voll krass!

eigentlich schon...wenns verschwunden ist, muss DHL dafür haften..deren Fehler!

richtig. Finde raus bei wem das abgegeben wurde, geht das nicht?

0

ja ein bißchen Risiko (Spass) muss dabei sein, russisches Roulett ist noch risikoreicher ..

0

Bei uns haben die DHL-Boten alle so einen elektronischen Scanner, wo man auf dem Display unterschreiben muss. Andere Paketdienste halten das hier allerdings wesentlich laxer, bei einem habe ich mich sogar mal beschwert, weil der das Paket einfach vor unsere Haustür gestellt hat, als wir nicht da waren. Hätte jeder klauen können.

Nur wenn es als versichertes Paket versendet wurde. Päckchen Nein!!

Päckchen geht neuerdings auch.

0

Ein Paket ja, ein Päckchen nicht unbedingt.

Habe auch mal ein Paket für meine Nachbarin angenommen ohne zu unterschreiben. Habe mich auch gewundert.

Dann hättest du es behalten können...;-) kann dir ja keiner nachweisen, dass es bei dir abgegeben wurde...g

0

Sicher, dass es kein Päckchen war? Die müssen nämlich nciht unterschrieben werden..

0
@Cinamon83

Das war ein riesen Paket von Ulla Poppken. Die führen ja erst ab Größe 42 oder 44 :))

0
@kaesbrot

was hat die Konfektionsgröße mit der Größe des Paketes zu tun?

0

Was möchtest Du wissen?