Darf der Vermieter ohne Einwilligung der Mieter die Schufa abfragen?

8 Antworten

Wenn er dort Kunde ist, kann er das auch ohne Einverständnis abfragen, wo wie jeder andere Unternehmer auch...

Wenn ihr keine Einwilligung zur Schufa-Abfrage unterschrieben habt, dann darf der Vermieter die Schufa auch nicht abfragen. Ich würde niemals einen Mieter nehmen, dessen Schufa ich nicht frisch abgefragt habe: zu viele schwarze Schafe tummeln sich mittlerweile auf dem Markt :-(

Da hast du Recht!

0

Die Schufa kann jeder abfragen, der in einer Geschäftsbeziehung zu dir steht oder in so eine Beziehung eintreten will - gegen Gebühr - also auch ein Vermieter.

Woher willst du wissen, dass du keinen Eintrag bei der Schufa hast? Sobald du schon einmal ein Handy gekauft hast, einen Kredit aufgenommen oder ähnliches, hast du dort einen Eintrag. Es soll dich und den Kreditgeber vor deiner Zahlungsunfähigkeit schützen!

Ist nicht ganz Richtig was du da schreibst! Nur Vertragspartner bekommen ohne Einwilligung Auskunft. Einige Vermieter gehören auch dazu und sie bekommen ohne Einwilligung Auskunft und das kostet denen nichts, da sie einen Beitrag zahlen.

Derzeit hat die SCHUFA ca. 4.500 Vertrags­partner. Diese setzen sich vor allem aus Banken, Sparkassen, Kreditkarten-und Leasinggesell­schaften zusammen. Aber auch der Einzel-und Versandhandel, Telekommunikationsunternehmen (z.B. Telekom), Versicherungsgesellschaften, Gas-/ Wasser- und Stromversorgungsbetriebe, Unternehmen der Wohnungswirtschaft, Unter­nehmen aus dem E-Commerce-Bereich (Internet-Firmen) und Inkasso-Unternehmen arbeiten immer häufiger mit der SCHUFA zusammen.

0

Darf die Schufa sich einfach so Geld vom Konto holen?

Ich habe vor mir ein Guthabenkonto bei der Postbank zu erstellen. Habe allerdings einen negativen Schufa-Eintrag. Darf die Schufa sich mein Geld auf dem Konto ohne meine Einwilligung einfach runter ziehen? Bzw. was könnte passieren bei einem negativen Schufa-Eintrag und dem neuen Konto? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Kann ich mich beim Einwohnermeldeamt auch ohne Mietvertrag anmelden?

Hallo und guten morgen. Kann ich mich beim Einwohnermeldeamt auch ohne Mietvertrag anmelden? Für eine aktuelle antwort wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Wohnung mieten mit negativen Schufa-Eintrag (erledigt Vermerk)

Hallo zusammen,

ich würde gerne eine Wohnung anmieten und der Vermieter bittet um eine Schufa Selbstauskunft. Ich hab gelesen dass hierfür extra eine Schufa Verbraucher Eigenauskunft oder so ähnlich gibt. Mein Problem hierbei ist, dass ich vor 3 Jahren Schulden hatte und diese noch in der Schufa als erledigt stehen. Mittlerweile ist nur noch ein Eintrag vorhanden, der nächsten Monat sogar nach der 3 Jahresfrist ausgetragen wird.

Weiß jemand wie das ist mit als erledigt markierten Eintragen, werden die in so eine Selbstauskunft für Vermieter eingetragen oder nur die offenen Sachen? Denn ansonsten kann ich mir das Geld dafür sparen und warte lieber noch einen Monat bis ich die beantrage. Weiß dann nur nicht was ich dem Vermieter sagen soll.

Danke im Voraus.

Gruß Dennis

...zur Frage

Wohnungssuche / Selbstauskunft / Kredit?

Bei einem Besichtigungstermin in einer Großstadt wurde einem ein Schreiben zur Selbstauskunft gereicht.

Darin sollte man angeben, ob es bestehende Schulden gibt. Darf der Vermieter das Fragen und ja mit welcher Einschränkung?

Ich habe eine Kreditkarte und ein Autokredit.

Evtl. werde ich mit der Angabe ausgesiebt. Wenn bei der Schufa angefragt wird, warum die Selbstauskunft...Fragen über Fragen ;)

...zur Frage

Hamburger Mietvertrag für Wohnraum!

moinmoin!

bräuchte dringend einen link, wo ich den hamburger mietvertrag für wohnraum möglichst ohne anmeldung aber auf jeden fall KOSTENLOS runterladen kann!

ich hab schon gesucht und nichts gefunden, nun ist meine hoffnung, dass ihr nen brandheißen tipp habt. ;o)

 

 

...zur Frage

Schufa Auskunft - Vermieter Einwilligung

Wir habe uns vor kurzem eine Wohnung angeschaut die uns auch sehr gut gefällt. Der Vermieter bzw. Eigentümer verlangt zu den üblichen Unterlagen noch eine Einwilligung zur Bonitätsabfrage. Ich weiß gar nicht was damit genau gemeint ist, muss ich da etwas ausfüllen und unterschreiben, damit der Vermieter sich eine Auskunft holen kann oder wie ist das gemeint ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?