Darf der Vermieter Müll der Mieterin aus nicht gemieteten Räumen entfernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gib ihr - schriftlich - ca. 8 Tage Zeit unter Androhung einer für sie kostenpflichtigen Räumung (das haettest du auch schon längst erledigt haben können). Dann lässt du einen Entruempler kommen und stellst ihr die Kosten in Rechnung. Es schadet auch nichts, den Muell zu fotografieren und nach der Räumung den Keller auf (Feuchtigkeits-)Schäden zu prüfen. Ich hoffe, du hast ne Kaution von der Dame. Ansonsten wuerde ich gerne als Nachmieter einspringen ;)

Eine Frist wurde gesetzt, ist verstrichen. Die kostenpflichtige Räumung wurde angedroht. Da die "Dame" jedoch Hartz IV Empfängerin ist und wir schon auf ausstehenden Nebenkosten und der ausstehenden Kaution sitzen, kaum eine Chance haben das Geld je zu bekommen, verkraftet mein Geldbeutel keine weiteren Kosten. Ich habe Gott-sei-dank, die Möglichkeit den Müll ohne Kosten zu entfernen, außerdem dem haben wir 2 x im Jahr eine Sperrmüllaktion, die kostet nicht extra, nächste Mitte April. Nur darf ich da einfach tätig werden?

0
@reiterkatzen

14.00 h Ich hab den Teufel bei den Hörnern gepackt. Hab den Müll heute morgen entsorgt, vergammelte Schuhe, schimmelige Hundenaßfutterpackungen usw. Natürlich hat sie mich erwischt und dann angepöbelt. Für die Altkleider und den Sperrmüll lass ich ihr jetzt eine unmissverständliche Abmahnung über den Anwalt zukommen. Vielen Dank für die Anworten!!!

0
@reiterkatzen

Ich wünsch dir Glueck. Strebe auf jeden Fall einen gerichtlichen Mahnbescheid an. deine Aufwendungen kannst du als Werbungskosten V + V ansetzen. Aber nur, wenn du alle Rechtsmittel ausgeschöpft hast. Und nächstes Mal: Erst Kaution, dann die Schlüssel. :)

0
@reiterkatzen

Ohweh, Du hast ja viele Probleme.

Mit den Mietern im "H4"-Leistungsbezug machst Du offenbar was falsch. Die Kaution muss denen nämlich das Jobcenter bezahlen. Lass Dir künftig von einem Mietbewerber in dieser finanziellen Situation entweder das Geld geben (wie schon vorgeschlagen) oder eine Zusicherung des Jobcenters. In der auch vermerkt ist, dass die Kaution direkt an Dich überwiesen wird.

Du kannst dann notfalls die Kaution einklagen und der Staat ist immer solvent;-)

0

Einfach so geht nicht. Dazu muss die Mieterin mit sehr kurzer Fristsetzung aufgefordert sein und nach erfolglosem Verstreichen der Frist ist das Entfernen sogar auf Kosten der Mieter zulässig. Das wäre dann noch ein Kostenfaktor in der Räumungsklage.

Eine Frist wurde gesetzt, ist verstrichen. Die kostenpflichtige Räumung wurde angedroht. Da die "Dame" jedoch Hartz IV Empfängerin ist und wir schon auf ausstehenden Nebenkosten und der ausstehenden Kaution sitzen, kaum eine Chance haben das Geld je zu bekommen, verkraftet mein Geldbeutel keine weiteren Kosten. Ich habe Gott-sei-dank, die Möglichkeit den Müll ohne Kosten zu entfernen, außerdem dem haben wir 2 x im Jahr eine Sperrmüllaktion, die kostet nicht extra, nächste Mitte April. Nur darf ich da einfach tätig werden?

0
@reiterkatzen

14.00 h Ich hab den Teufel bei den Hörnern gepackt. Hab den Müll heute morgen entsorgt, vergammelte Schuhe, schimmelige Hundenaßfutterpackungen usw. Natürlich hat sie mich erwischt und dann angepöbelt. Für die Altkleider und den Sperrmüll lass ich ihr jetzt eine unmissverständliche Abmahnung über den Anwalt zukommen. Vielen Dank für die Anworten!!!

0

Setze ihr schriftlich eine letzte Frist (mit Datum) ...

Eine Frist wurde gesetzt, ist verstrichen. Die kostenpflichtige Räumung wurde angedroht. Da die "Dame" jedoch Hartz IV Empfängerin ist und wir schon auf ausstehenden Nebenkosten und der ausstehenden Kaution sitzen, kaum eine Chance haben das Geld je zu bekommen, verkraftet mein Geldbeutel keine weiteren Kosten. Ich habe Gott-sei-dank, die Möglichkeit den Müll ohne Kosten zu entfernen, außerdem dem haben wir 2 x im Jahr eine Sperrmüllaktion, die kostet nicht extra, nächste Mitte April. Nur darf ich da einfach tätig werden?

0
@reiterkatzen

14.00 h Ich hab den Teufel bei den Hörnern gepackt. Hab den Müll heute morgen entsorgt, vergammelte Schuhe, schimmelige Hundenaßfutterpackungen usw. Natürlich hat sie mich erwischt und dann angepöbelt. Für die Altkleider und den Sperrmüll lass ich ihr jetzt eine unmissverständliche Abmahnung über den Anwalt zukommen. Vielen Dank für die Anworten!!!

0

Schwere Frage, die ich wirklich nur mit Vorsicht beantworten möchte.

Frage lieber deinen Anwalt, wie die Rechtslage ist. Ansonsten, da du sie ja mehrmals angeschrieben hast (hast du eine Frist gesetzt)?, dann mal den Sperrmüll anrufen und das Ganze raus stellen.

Sie kann es ja immer noch einräumen, wenn sie dagegen ist, die Kosten muss sie tragen.

Ich wünsche dir gute Nerven!

Eine Frist wurde gesetzt, ist verstrichen. Die kostenpflichtige Räumung wurde angedroht. Da die "Dame" jedoch Hartz IV Empfängerin ist und wir schon auf ausstehenden Nebenkosten und der ausstehenden Kaution sitzen, kaum eine Chance haben das Geld je zu bekommen, verkraftet mein Geldbeutel keine weiteren Kosten. Ich habe Gott-sei-dank, die Möglichkeit den Müll ohne Kosten zu entfernen, außerdem dem haben wir 2 x im Jahr eine Sperrmüllaktion, die kostet nicht extra, nächste Mitte April. Nur darf ich da einfach tätig werden?

0
@reiterkatzen

Ja, dann darfst du es tun. Du hast ihr ja Fristen gesetzt.

Ich ärgere mich immer wieder mal über diese Gesetze im Land, die dem Vermieter kaum Rechte, aber endlosen Ärger und Kosten einbringen.

Ich wünsche dir niemals wieder solche Mieter.

0
@rhapsodyinblue

14.00 h Ich hab den Teufel bei den Hörnern gepackt. Hab den Müll heute morgen entsorgt, vergammelte Schuhe, schimmelige Hundenaßfutterpackungen usw. Natürlich hat sie mich erwischt und dann angepöbelt. Für die Altkleider und den Sperrmüll lass ich ihr jetzt eine unmissverständliche Abmahnung über den Anwalt zukommen. Sollten wir die "Dame" hoffentlich bald los werden, werden wir die neuen Mieter auf jedwege Art und Weise überprüfen. Durch solche Menschen, welche sich auf Kosten anderer durch das Leben schmarotzen, fällt es sehr schwer überhaupt noch jemanden zu vertrauen. Vielen Dank für die Anworten!!!

0

Was möchtest Du wissen?