Darf der Vermieter eventuelle Mietrückstände von der Kaution ohne Mahnung abziehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, so hätte sie nicht handeln dürfen. Die mündliche Vereinbarung hat möglicherweise zwar keine Gültigkeit, aber sie darf trotzdem nicht einfach das Geld einbehalten ohne Rücksprache zu halten. Wenn ihr das Geld wieder sehen wollt, dann solltet ihr einen Rechtsanwalt einschalten. Sie wird das Geld nicht freiwillig wieder herausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?