Darf der Vermieter einfach ein schrottreifes Fahrrad aus dem Keller entsorgen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kommt darauf an, ob es im eigenen Keller steht oder im gemeinschaftlich genutzten Raum. Im eigenen Keller geht es den Vermieter absolut gar nix an. Bei gemeinsamem Raum muss es Regeln geben, wer was hinstellen darf und in welchem Zustand dies ist. Lass dir doch mal aufzeigen, wo geschrieben steht, dass keine schrottreifen Räder im Keller stehen dürfen. Ich wette, das kann der Vermieter nicht.

Das kommt drauf an - in deinem eigenen Keller kanns tud natürlich tun und lassen was du willst. Ein Fahrradkeller oder Gemeinschaftskeller ist hingegen natürlich nicht dafür gedacht irgendwelches Gerümepl und Schrott (auch wenn es nach Fahrrad aussieht) zu lagern, da es ja Platz wegnimmmt - allerdings muss der Vermeiter vorher dazu auffordern dass das Ding entfernt wird und ankündigen dass er es ansonsten entfernen lässt.

wenn er es ein paar Wochen vorher in Aushang hatte, daß solche Sachen zu entsorgen sind - ja.

Was möchtest Du wissen?