darf der vermieter bei nebenkostenabrechnung bei 4 familien abrechnen obwohl im dachgeschoss noch jemand wohnt und heizung und mülltonnen mitbenutzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Vermieter muss das gesamte Haus berücksichtigen, die gesamte Wohnfläche.

Er darf aber die Kosten für das Dachgeschoss abziehen, dem Mieter separat abrechnen, und die verbleibenden Kosten dann auf die 4 Familien aufteilen. Das nennt sich im Gesetz Bildung von Nutzergruppen.
Frage einfach mal beim Vermieter nach, in welcher Weise er das DG abgerechnet hat. Sicherlich klärt es sich schnell auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von albatros
05.10.2016, 02:06

Er darf aber die Kosten für das Dachgeschoss abziehen, dem Mieter
separat abrechnen, und die verbleibenden Kosten dann auf die 4 Familien
aufteilen.

In diesem Fall darf er das ganz gewiss nicht. Wie kommst du drauf?

0
Kommentar von Furino
05.10.2016, 19:59

Mehrere Mieter in verschiedene Nutzergruppen aufzuteilen ist aber an Vorauissetzungen gebunden.

Wenn in einem Haus sich Geschäftsräum aller Art und Wohnungen befinden ist eine Aufteilung in Nutzergruppen zulässig, da hier völlig verschiedene Voraussetzungen vorliegen.

Befinden sich nur Wohnungen im Haus gibt es auch keine Nutzergruppen.

0

wir zahlen pauschal heizkosten, aber abrechnung ist nur 4 familien zugeteilt

Das ist gesetzwidrig. Heizkosten müssen nach Verbrauch abgerechnet
werden. Wenn das nicht der Fall ist, darf der Mieter die Kosten um 15%
mindern. Gibt es denn tatsächlich an den Heizkörpern keine
Heizkostenverteiler und auch keinen Wärmemengen zähler?

Wonach wrden denn die Heizkosten bemessen? Was steht in der Abrechnung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von udo2004
18.10.2016, 09:50

hallo, tja die heizkosten werden pauschal nach QM abgerechnet, 76qm haben wir , aber der DG Mieter (ein)mitarbeiter in deren Betrieb steht nicht auf der Abrechnung am Ende!!!

0

Nein natürlich nicht, er darf nur das abrechnen was derjenige auch wirklich verbraucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von udo2004
04.10.2016, 21:34

wir zahlen pauschal heizkosten, aber abrechnung ist nur 4 familien zugeteilt

0
Kommentar von KarimHaffar1990
04.10.2016, 21:35

ist meiner Meinung nicht zulässig. Was ist wenn die eine Familie sehr sparsam lebt was den Verbrauch angeht.... Dann würde sie ja den mehrverbrauch der anderen mitfinanzieren

0

Was möchtest Du wissen?