darf der Vermieter bei Abwesenheit in die Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, Du kannst den Schlüssel bei einer Person Deines Vertrauens deponieren und dem Vermieter für den Notfall sagen, wo er den Schlüssel bekommen kann...LG

Benjamin 06.06.2009, 19:08

..und er kann die Wohnung dann ein Anwesenheit dieser Person betreten!

0

Nein, die gehört immer noch dir, egal ob du drin wohnst oder nicht. Du musst ihm allerdings erlauben, die Wohnung im Not/Schadensfall zu betreten (Wasserschaden von oben, Sturm schlägt Scheibe ein etc)

Wenn er die Wohnung vermieten will und der neue Mieter möchte die Wohnung sehen, muss er sie zwangsläufig auch in deiner Abwesenheit betreten können.

Da kannst du sicher nichts dagegen einwenden können.

nicole2475 06.06.2009, 19:06

Er hat seit Mitte Mai die Gelegenheit Interessenten zu finden, hat bis jétzt aber nur 1x inseriert, weil zu teuer!Auch in diesem Monat gibt es genügend Möglichkeiten zur Wohnungsbesichtigung! Er nimmt die Chancen nicht wahr, warum soll ich ihn dann in meiner Abwesenheit in die Wohnung lassen??

0
Lavendel53 06.06.2009, 19:09
@nicole2475

Na, viele suchen eigentlich auch für möglichst schnell eine Wohnung und nicht schon ein viertel Jahr vorher.

Du kannst ja auch mit ihm absprechen, an welchen Wochenenden du da bist, damit er die Besichtigungstermine so legt.

0

wenn er es vorher bekannt gibt und berechtigtes Interesse besteht,z.B. diese dem Nachmieter zu zeigen,ja.

vincero 07.06.2009, 22:20

aber nur im beisein des mieters, doch nicht selbständig zutritt verschaffen

0

Nur wenn ein Notfall vorliegt!

Natürlich nicht ohne Deine Erlaubnis.

http://www.wohnung.com/mietrecht-3/

nein, nur mit deinem Einverständnis

Er muss dir das vorher bekanntgeben

Was möchtest Du wissen?