Darf der Rechtsanwalt die Mandatsunterlagen nach Mandatskündigung einbehalten wg. angeblich off. Rechnung?

6 Antworten

ein rechtsanwalt der nach 9 monaten in einer einfachen mahnsache nichts gemacht hat, einfache mahnsache = kein profit für den rechtsanwalt, kann demnach eine betrugsabsicht vorliegen. wie ist sache zu ende gegangen?

Dein Kollege muß nur zu einem neuen Anwalt gehen und,der fordert ann die Unterlagen von dem 1 Anwalt an,aber ich weiß nicht genau was dein Kollege hat alles von diesem 1. Anwalt machen lassen aber wenn er einen befollmächtigung in dieser Sache und das tätig werden des Anwalts in Auftrag gegeben hat muß er natürlich auch die Rechnung des 1. Anwalts begleichen ob der erfolgreich war oder nicht!

Der Anwalt hat ein Zurückbehaltungsrecht, wenn eine Rechnung nicht bezahlt worden ist. Selbst wenn er nur behauptet, dass eine Rechnung nicht bezahlt worden ist, so darf er zunächst die Unterlagen einbehalten, der Mandant müsste dann auf Herausgabe der Unterlagen klagen, das ist langwierig und kostet Geld. Daher lieber die Rechnung bezahlen, wenn sie nicht zu hoch ist und dann ab zum neuen Anwalt o. dirket zu einem neuen Anwalt und der soll sich darum kümmern.

Wann verjährt eine Rechnung vom Rechtsanwalt

Habe gestern eine Rechnung vom Anwalt bekommen , aus dem Jahre 2005 . Muss ich die noch bezahlen??

...zur Frage

Gebrauchten Motor gekauft später festgestellt Zylinderkopfdichtung ist undicht

Hallo ich habe bei einem Händler der Gebrauchte BMW teile verkauft (autos und Motor) ein Motor für mein Bmw 318i e46 gekauft ohne Rechnung ich habe den Motor bei einer Werkstatt eingebaut und nach ca. 1 Monat festgestellt es hat eine kaputte Zylinderkopfdichtung ich war beim Gutachter und beim Anwalt der ihn aufgefordert hat der Problem zu lösen oder ein neuen Motor einzubauen doch der meinte zu mein Anwalt der weiß von kein Motor und hat alles abgestritten leider gibt es keine Rechnung da er meinte er will keine Rechnung geben da er sonst Steuern zahlen müsste (Steuerhinterziehung) doch ich habe 2 Zeugen beim Motorkauf und eine schriftliche Anzahlung mit Unterschrift für den Motor 1 tag davor ein anderer Kollege von ihn hat es mir gegeben und am nächsten Tag habe ich den Motor gekauft meine Frage : habe ich überhaupt eine Chance damit ich mein Geld wieder bekomme und ich will das Auto selbst reparieren lassen doch der Anwalt meinte ich soll auf den Gerichtstermin warten aber das dauert dauert warte seit 1 Jahr knapp was soll ich machen?

...zur Frage

Vertrag ist in Verzug geraten, wer zahlt den Anwalt (außergerichtlich)?

Ich habe ein Absatzfohlen verkauft, das Papiere aus GB erhalten hat. Nachdem es bei Abholung bezahlt wurde, gab es noch Schwierigkeiten bei der Verständigung im Büro des Verbandes, das die Papiere noch nicht fertig waren. Es würde noch ein paar Wochen dauern. Ich bot dem neuen Besitzer an, einen Teil des Kaufpreises zurück zu behalten bis die Papiere angekommen sind. Das lehnte er ab. Ich gab auf dem Vertag mein Wort dieses nach zu liefern. Bezahlt war die Registrierung bereits und auch die Kosten für den Eigentumswechsel mit neuer Adresse hatte ich veranlasst und bezahlt. Der Käufer bekam daraufhin auch ein Schreiben mit Bestätigung des Verbandes. Ich hatte immer wieder Briefwechsel per Post mit dem Büro. Teilweise kam es zu Wartezeiten von bis zu vier Wochen bis die Antwort zurück kam. Dann schied die Verantwortliche Mitarbeiterin aus. Eine Neue musste sich wieder finden. Es lief sehr unglücklich und ich entschuldigte mich bestimmt 10x und hielt den Kontakt mit dem Käufer. Es dauerte ein Jahr und der Käufer hat dann selbst ungeduldig beim Verband erkundigt. Es fehlte ein Formular wurde ihm mitgeteilt und dann könnten die Papiere versendet werden. Verständigungsschwierigkeiten, die mir sehr Leid taten. Dann hat der Käufer 8 Wochen später einen Anwalt eingeschaltet, mit einer Aushändigungsfrist der Papiere von 10 Tagen gegeben. Ich lieferte die Verläufe der Post und das ich jede Bewegung sofort weiterleiten würde. Es kam keine Rückmeldung des Anwaltes, es wurde ein neuer in meiner Stadt beauftragt mit einer Rückerstattung des Kaufpreises reduziert auf den Schlachtpreis von 300,-€. Bei einer Stellungnahme dazu setze ich mir selbst eine Frist in der ich die Papiere abliefern würde. Ich hielt die Frist ein und gab die Papiere beim Rechtsanwalt ab. Jetzt bekam ich die Rechnung des Rechtsanwaltes des Rechtsschutz versicherten Käufers. Dazu muss ich erwähnen das ich Privat Person bin und nicht Gewerblich agiere. Muss ich jetzt den Rechtsanwalt des Käufers bezahlen ?

...zur Frage

Muss ich als Privatperson was aufbewahren sprich gibt es aufbewahrungspflichten wie beim Gewerbetreibenden?

Hallo

Heute mal eine Frage der besonderen art, als Gewerbetreibender habe ich aufbewahrungspflichen fuer Rechnungen,....

Gibt es so was auch fuer privatpersonen und falls ja was muss aufbewahrt werden und wie lange oder kann alles direkt entsorgt werden ?

Habe so viel Pappierkram und möchte gern ausmisten.

Freue mich auf eure Antworten

Danke

...zur Frage

Kann der Bestatter die Herausgabe der Unterlagen verweigern, wenn ich den Bestatter wechseln möchte?

...zur Frage

Interessenkollision .... Meinem EX-Anwalt Egal.. legt sein Mandat nicht nieder..

Hallo..

unser Anwalt vertritt 2 Parteien sowohl Privat als auch deren Firma.
Partei A ist Geschäftsführer und Gesellschafter... B ist nur Gesellschafter.... ca. 10 Jahre.. Unter anderem Vertritt der Anwalt auch beide vor Gericht als diese Straf. Aufgrund Fehler bei Firmengründung...Angeklagt werden.. Bereits bei der Firmengründung hat der gute Anwalt einen prüfenden Blick auf die Gesellschafterverträge geworfen.

Nun gibts krach...

Der Anwalt versucht die Angelegenheit noch per Telef. zu schlichten.. zwecklos...

Der Anwalt legt nun die Mandate für A nieder.. Gleichzeitig nimmt er ein Mandat von B gegen A an und vertritt diesen.. Es klagt eine Forderung die aus XY Gründen aus dem Gesellschaftervertrag hervorgeht.

Hier dürfte meiner Meinung nach mehrfach eine eine Interessenkollision entstanden sein..

Die Vorbefassung , die gleiche Rechtssache sowie beim Schlichtungsversuch..

Dem guten Anwalt ist das allerdings vollkommen Egal... Im Vorstand der Rechtsanwaltskammer sitzt ein Kollege fest im Sattel und hat dementsprechend.

Mandant A hat nun Schwierigkeiten Aufgrund einen geeigneten Anwalt zu finden da es sich um einen recht komplexen Sachverhalt dreht...

Gibt außerhalb der RAK eine Beschwerdestelle? Klagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?