Darf der Mensch auch mehreren religionen angehören?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

theoretisch kannst du dir aus allen Religionen etwas herausziehen, was für dich wichtig ist.

Religion ist in meinen Augen so etwas wie ein Umschlag für ein Buch. Das entscheidende ist der Inhalt des Buches - und der Inhalt ist letztlich bei allen Religionen und Nichtreligionen gleich, nämlich GOTT

das glaube ich auch .

0

Nur geht es nicht in allen Religionen um Gott. Ein Glück...

0

Also wenn du dir die 10 Gebote aus der Bibel anschaust und beherzigst, schließen diese aus, dass du Jesus nachfolgen kannst und an den Buddismus glauben oder danach leben kannst. Schau dir doch mal die 10 Gebote aus der Bibel an und lies sie aufmerksam.

2. Mose 20 Verse 1 bis 17

hier etwas vereinfacht, aber es lohnt sich, diese in der Bibel nachzuschlagen.


Das erste Gebot
Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.


Das zweite Gebot
Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht mißbrauchen.


Das dritte Gebot
Du sollst den Feiertag heiligen.


Das vierte Gebot
Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren.


Das fünfte Gebot
Du sollst nicht töten.


Das sechste Gebot
Du sollst nicht ehebrechen.


Das siebte Gebot
Du sollst nicht stehlen.


Das achte Gebot
Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.


Das neunte Gebot
Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.


Das zehnte Gebot
Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib, Knecht, Magd, Vieh noch alles, was dein Nächster hat.


Jesus hat im neuen Testament noch ein weiteres hinzugefügt, ohne diese 10 Gebote aufzuheben.

Jesus wurde gefragt welches das höchste Gebot im Gesetz sei. Er antwortete darauf: Du sollst den Herrn, deinen Gott lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt. Dies ist das höchste und größte Gebot. Das andere aber ist dem gleich: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Matthäus 22 Verse 34 bis 40

Ich habe auch immer gedacht, dass es wohl nicht schwer ist 10 Gebote von Gott zu achten und danach zu leben. Dabei stößt man so auf einigen Gegenwind.




Es wäre schon seltsam wenn ein Mensch mehreren Lehren folgen könnte-wie sollte das realisierbar sein?

Man kann es doch nicht jeder Religion recht machen..

Ich kann nicht gleichzeitig Muslime und Christ und Jude und Buddist sein

Man kann und sollte jedoch mehr Solidarität untereinander haben statt Feindschaft

Was möchtest Du wissen?