Darf der Lehrer uns zwingen nackt zu duschen?

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein darf er nicht. Punkt

Zum Duschen auffordern sollte er sie natürlich schon, wenn hinterher noch Unterricht ist.

1

Zwingen kann euch der Lehrer nicht, erst recht nicht was du schreibst, dass er euch entkleidet und unter die Dusche stellt. Aber er kann sagen, dass es gewünscht ist, dass ihr ach dem Sport duscht, da es für euch und eure Mitschüler/Lehrer ansonsten sehr unangenehm ist.

Und diejenigen, die sich weigern, sollten sich mal die nachfolgenden Dinge klar machen. Zum einen findest du es doch auch nicht schön, wenn jemand nass, verschwitzt und stinkend neben dir sitzt und zum anderen tut duschen nicht weh und ist nichts schlimmes, auch wenn da noch ein paar andere gleichzeitig duschen. Die anderen da haben auch nur einen Penis und zwei Hoden da unten hängen. Da guckt keiner dem anderen was weg und da muss sich niemand schämen, auch wenn es Größenunterschiede gibt, die einen mehr odr weniger behaart sind, unbeschnitten oder beschnitten sind oder oder oder. Es sind ja doch nur alles Penise.

Also stellt euch da nicht so an, macht nicht so einen Aufstand um die ganze Sache und duscht euch einfach kurz ab. Das dauert keine 10min und dann sind alles wieder frisch und der restliche Schultag kann entspannt angegangen werden.

Wenn man beim Sport geschwitzt hat, ist es auf alle Fälle sinnvoll zu duschen, wenn ihr nach dem Sport noch 6 Stunden im gleichen Klassenzimmer sitzt. Da würde es sonst ganz schön nach Schweiss stinken.

Und normal ist es, dass man nackt duscht. Das ist am hygienischsten, weil man dann allen Schweiß sauber runterwäscht und der sich nicht in der Badedhose festsetzt.

Ihr könnt Euch natürlich beim Direktor über die Anordnung zum Duschen bdeschweren. Aber ich glaube, da habt Ihr schlechte Karten und macht Euch nur lächerlich.

Was möchtest Du wissen?