Darf der Lehrer uns in der klasse behalten wenn die stunde schon zuende ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt drauf an, wenn die Schüler schuld sind, dass der Unterricht nicht in voller Länge durchgeführt werden konnte, dann ja.

Ist er selbst dafür verantwortlich (zB Verspätung), darf er nicht überziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrudiMeier
09.12.2015, 17:00

Aber ausreden darf er noch , oder?

0

Jeder hat das Recht auszusprechen und das Thema zu beenden. Auch du möchtest bis zum Schuss angehört werden und nicht stehen gelassen werden.

Ich finde es sehr auffällig, wieviele Darf-der-Lehrer-das-Fragen auftauchen. Und immer wegen Lappalien oder wegen Dingen die Schüler selbst verbockt haben. Ob das später im Arbeitsleben dann auch so geht? Darf mein Chef Überstunden verlangen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pn551
09.12.2015, 17:04

Ich wollte es gerade auch schreiben: immer diese "Darf der Lehrer das"-Fragen. Ich warte nur noch auf die Frage: darf der Lehrer uns unterrichten?

1

Eigentlich nicht, aber man sollte den Lehrer trotzdem den Unterricht beenden lassen.
Ein ehemaliger mathe lehrer von mir hat sogar schonmal die Tür zugedchlossen damit wir nicht gehen können. Das finde ich geht zu weit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht.

Wenn aber der Unterricht massiv durch Euch Schüler gestört wurde, schon. Sie muss Euch ja den Lehrstoff vermitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er mit der Klasse etwas zu besprechen hat und bittet,  noch etwas zu bleiben, darf er das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Lehrer sagt nicht umsonst : "ich beende den Unterricht"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?