Darf der Lehrer ohne eine Woche vorher Bescheid zu sagen eine Arbeit schreiben wenn der Termin verschoben wurde(in Rheinland-Pfalz)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da ihr den Kram ja können müsstet, ist das okay. Später geht immer, nur früher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingSeyfoisback
05.04.2016, 19:46

Also darf sie schreiben?!

0
Kommentar von Tarsia
05.04.2016, 19:48

Klar. Ihr müsstet den Stoff ja schon gelernt haben (für den ersttermin) von daher ist das völlig okay die jetzt zu schreiben!

Bei mir in der Schule galt die Regel, dass in der nächsten Stunde nachgeschrieben wird, wenn der Lehrer kurzfristig ausgefallen ist und das ist auch nur logisch. Ihr wusstet doch, dass nachgeschrieben werden wird.

1

Bei mir ist es genauso, ja sie darf das machen ... Aber  hast ja schon gelernt dafür oder?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie darf das, weil ihr hättet den Stoff ja schon vor den Ferien können müssen. Und wenn ja klar ist, dass ihr sie schreibt, dann ist doch alles klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JAAAAAAAAAAAAAAAA !!! ENDLICH EINEN GRUND DER ALTEN MAL SO SCHÖN AN DIE KARRE ZU PISSEN!!!

Mein GOTT!!!!!!

Der Termin war schon vor den Ferien. Also hättest du den Stoff schon vor den Ferien beherrschen sollen. Dieses Bulimie-Lernen kotzt mich an!! WORTWÖRTLICH!!! Du willst mir nicht weiss machen, dass du vor den Ferien den Stoff konntest und dann aber nicht in der Lage bist, diesen Mittwoch, also morgen quasi, die Arbeit zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingSeyfoisback
05.04.2016, 19:49

Genau das will ich damit sagen den ich bin schlecht  in französisch

0
Kommentar von KingSeyfoisback
05.04.2016, 20:20

Versteh nur die Hälfte 😂🔫

0

Nein da sie Krank war wird der termin automatisch auf die nächste Stunde verschoben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?