Darf der Lehrer mich nachsitzen lassen weil ich unentschuldigt gefehlt habe?

11 Antworten

9 Jahre lang die Schule besucht also hab ich eigentlich keine Schulpflicht mehr 

Stimmt.  Du kannst gerne ohne Abschluss die Schule verlassen. Dann heißt es aber je nach Bundesland Berufschulpflicht. 

ch habe keine Attest Pflicht und es war das erste mal wo er mich darauf hingewiesen hat

Du musst aber sagen wenn du krank bist und je nach Schule ein Attest nachreichen. 

Lehrer und ebenso der realschulzweigleiter will das ich jeden Tag 2 Stunden in der Schule bleibe bis ich alles nachgeholt habe . 

Dann bleib doch einfach 2 Stunden länger. Wenn man sich nicht entschuldigt dann muss man damit rechen. Er könnte dir auch einfach eine 6 geben.

Deine Schule ist so nett und lässt es dich lieber absitzen. Wenn du wirklich was in deinem Leben erreichen willst machst du das jetzt einfach. Wenn du natürlich kein Bock dazu hast kannst du ja eine 6 Einkauf nehmen und bestimmt wieder wiederholen das Schuljahr. 

Ich würde mal meine Einstellung ändern sonnst heißt dein Leben Harz4.

Unter 18 bist du grundsätzlich schulpflichtig (egal ob du neun Jahre gemacht hast oder nicht) Und ja, wenn du notorisch schwänzt, dann kann ein Bußgeldverfahren gegen dich/ deine Eltern eingeleitet werden. Du der Rektoratsarrest ist eine Maßnahme, die vor dem Bußgeld erfolgen kann.

Also wenn du vorhast, einen Abschluss an dieser Schule zu bekommen, dann hör auf zu schwänzen und hole die Fehlstunden nach.

... dann nimm doch einfach die 6 und lehne das Angebot ab. Der Lehrer macht doch so etwas in seiner Freizeit und kann dann jedenfalls ein Eis essen oder an den Strand fahren.

Alles doch ganz einfach. Vielleicht kommen ja noch einige hinzu.

Eine weitere Optuon: Abgang ohne Abschluss. Sei einfach mal mutig und ziehe Deinen Plan auch durch.

Ich bin 15 jahre alt und Psychisch erkrant. Ich bin momentan nicht fähig in die schule zu gehen. Darf die schule deswegen bußgeld verlangen, ich bin ja krank?

Ich war in einer klinik und bei 2 psychotherapien vondenen noch eine läuft. Ich habe eine diagnose für die krankheit. Da ich nich fähig bin in die schule zu gehen will die schule jetzt bußgeld mir andrücken dürfen die das machen?

...zur Frage

3 unentschuldigte fehltage in der Schule?

Hallo, ich habe wie gesagt 3 unentschuldigte fehltage, und ich wollte fragen was jetzt genau passiert. Da meine noten auch nicht so gut sind, und ich auch ansich durch mein geschwächtes immunsystem öfters krank bin. Was passiert jetzt, werden mich meine lehrer drauf ansprechen, oder rufen sie meine Eltern an ?

...zur Frage

Strafe für rauchen NACH der Schule?

Hallo Leute,

ich und 2 Freunde haben heute NACH der Schule außerhalb des Schulgeländes eine Zigarette geraucht. Der Lehrer meinte er wird es unserer Klassenlehrerin melden. Darf er dass? Wir waren ja weder auf dem
Schulgelände noch hatten wir Unterricht. Sind 16 und 17 Jahre alt.

...zur Frage

unentschuldigte Fehltage mit Attestpflicht

Ich gehe aufs Gymnasium in die 9. Klasse. Da ich ziemlich häufig krank bin habe ich seit rund einem Jahr eine Attestpflicht, d.h. ich muss jedes mal wenn ich krank bin ein Attest abgeben. Jetzt war das aber echt so, dass ich nicht immer zum Arzt rennen wollte etc. Somit hab ich 6 Tage unentschuldigt. Darauf hin rief heute mein Schulleiter an und meinte entweder er informiert das Jugendamt, oder wir müssen Bußgeld zahlen. Kann man das nicht einfach so regeln, dass ich die Tage als unentschuldigt da stehen habe, oder so? Und wie oft darf man unentschuldigt fehlen, ohne dass ernsthafe Konsequenzen drohen? :)

...zur Frage

Vorsitzen in der schule

Darf ein Lehrer einen Schüler um 6.45 Uhr in die Schule bestellen. (zB. zum Nachsitzen bzw. Vorsitzen :D)

...zur Frage

Darf ein Lehrer uns beim Nachsitzen Gartenarbeit machen lassen?

Wir wurden von unserem Lehrer zum Nachsitzen bestellt. Allerdings müssen wir bei der Sporthalle(gehört nicht zur Schule) Unkraut pflücken. Darf er das oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?