Darf der Lehrer die Anwesenheit mit in die Bewertung einbringen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja wenn du unentschuldigt fehlst schon. Bei Attest aber definitiv nicht

michaelhoppe 08.11.2017, 22:38

Atteste müssen bei uns nicht zwingend vorgelegt werden. Nur bei extremen Fehlzeiten wird eine Arrestpflicht angeordnet.

0
Paulaaan 08.11.2017, 22:39
@michaelhoppe

Dann darf sie das auch nicht mit einfließen lassen. Wenn das von der Schule geregelt ist, dass ihr euch selbst entschuldigen könnt, dann hat sie da nichts zu bewerten an Fehlstunden

0

Hallo.

Bei Fehlzeiten durch ein Attest vom Arzt dann darf es nicht, sonst Ja. 

Bley 1914

Mit Gruß

Im Zeugnis steht sowieso drinnen wie oft du Entschuldigt und unentschuldigt gefehlt hast.

Nein. Heisst die wirklich Abdecker? Den Namen möchte ich nicht haben!

michaelhoppe 09.11.2017, 06:28

Nein es ist ein Abdecker Kurs. Bedeutet dass alle den Kurs belegen müssen weil jeder mindestens 2 Halbjahre Kunst machen muss

1

Was möchtest Du wissen?