Darf der Hausverwalter das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Verwalter darf von sich aus gar nichts. Der sollte lediglich das umsetzen, was die Eigentümerversammlung beschließt.

Wenn es von dort einen solchen Beschluss gibt, dann hast du leider schlechte Karten. Solange nicht genau festgelegt ist, welche 16 m² vom Hof dir gehören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gilmoregirl77
28.08.2013, 13:19

Danke für die Info.

Weißt Du zufällig, dass wenn ich in einer Versammlung ein Punkt nicht beschlossen wurde und der Verwalter es eigenmächtig in Auftrag gibt, kann man ihn dann für die Kosten verantwortlich machen?

LG

0

Was möchtest Du wissen?