Darf der Gerichtsvollzieher meine Sachen mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey Ho! Der GV kümmert sich beim Pfänden grundsätzlich nicht um Eigentumsverhältnisse, sondern um Gewahrsam. Hast du in der Wohnung deiner Mutter ein Kinderzimmer, was als solches zu erkennen ist, wird er dir das Zeug darinnen belassen. Auch einen Computer. Das Handy wirst du doch eh bei dir tragen und hast es nicht rum liegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mehr wie vermutungen wirst du hier (denke ich mal) nicht bekommen.

also ich selber hatte noch nie etwas mit einem gerichtsvollzieher zu tun.

denke aber, daß er nicht deine sachen pfänden kann, weils ja dein eigentum ist, egal, von wem du es geschenkt bekommen hast.

wie geschrieben, ist ein gedanke von mir, da ich mich nicht 100 %ig damit auskenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versteck die Sachen bei einer Freundin oder so. Würde nichts riskieren ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dinge kurzfristig zu deiner Freundin "einlagern". Zur Not könnte sie Dir auch eine Kaufquittung ausstellen ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?