Darf der Gerichtsvollzieher Ehepartners sachen fänden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein darf er nicht pfänden,sind ja nicht deine Schulden.

Sofern die Sachen vor der Ehe angeschafft worden sind und du Nachweise hast, kann er diese Sachen nicht pfänden. Es werden allerdings kaum noch Sachgegenstände gepfändet. Nur wenn es um besonders wertvolle Sachen handelt, werden sie überhaupt gepfändet.

Ja alles was in Eurer gemeinsamen Zeit angeschafft wurde. Es sei denn Ihr habt eien Vertrag über Gütertrennung abgeschlossen.

Auf alles was Dir persönlich gehört hat er keinen Zugriff!

Hallöchen,

Dein Eigentum ist für den Gerichtsvollzieher TABU.

Er kann aber unter Umständen, gerade bei wertvollen Dingen, einen Eigentumsnachweis (Rechnung o.ä.) von Dir verlangen.

Grüße

Soweit ich weiß geht das, esseiden du kannst nachweisen das der Gegenstand zu 100% dir gehört.

Was möchtest Du wissen?