Darf der Chef nach Kündigung in der Ausbildung Probezeit direkt das Jobticket einbehalten obwohl ich weiter zur Schule gehe und es selbst bezahlt habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du es selbst bezahlt hast, ist es auch deins und darf es dir natürlich nicht wegnehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... aber dann wurde es ihm doch geschenkt, oder wie kommt er an das Ding?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elkoeln
05.11.2015, 08:12

er hat es von ihr verlangt und sie hat nicht genau gewusst was sie machen sollte und es ihm gegeben 

0

Jobtickets werden zu 50 % vom Arbeitgeber bezahlt. Trotzdem komische Sache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elkoeln
05.11.2015, 08:10

danke 

ja schon aber obwohl meine Tochter weiter zur Schule geht und sich eine neue Ausbildungsstelle innerhalb sechs Wochen suchen muss hat der Chef ich das Ticket sofort eingezogen 

0

Wenn du das selbst bezahlt hast und auch weiterhin zur Schule gehst,darf er das eigentlich nicht.Mit welcher Begründung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elkoeln
05.11.2015, 08:14

keine Begründung  er hat ihr am 02.11.2015 gekündigt zum 10.11.2015 bis dahin freigestellt und es zurück verlangt da sie ja nicht mehr in die Praxis geht 

0

Was möchtest Du wissen?