Darf der Chef einfach so Stunden kürzen?

1 Antwort

Was steht denn zur Arbeitszeit im Arbeitsvertrag?

Wenn vereinbart ist dass an fünf Arbeitstagen/Woche 40 Stunden zu leisten sind, kann der AG jetzt nicht einfach die Stundenzahl in der Nachtschicht kürzen.

Einseitige Vertragsänderungen sind nicht möglich. Wenn es einen Betriebsrat gibt, solltet Ihr unbedingt mal mit diesem sprechen.

Wenn der AG sich vertraglich verpflichtet hat dem AN für jede Schicht acht Stunden Arbeit zu geben, muss er das auch tun. Ansonsten befindet er sich nach § 615 BGB in Annahmeverzug.

Das bedeutet, er muss dann trotzdem acht Stunden bezahlen, es können keine Minusstunden entstehen und nacharbeiten muss man auch nicht.

Nacht/Spätzulage in Freizeit ausgleichen

Ich bekomme meine Überstunden in Freizeit ausgeglichen, wie verhält es sich denn mit meiner Nachtzulage ? Mein Arbeitgeber kürzt mir die Stunden in der Nachtschicht, so das ich auf +-0 komme, ich möchte aber meine Reguläre Arbeitszeit ableisten, so das ich die Zuschläge auf mein Freizeitkonto gutgeschrieben bekomme. Meine Kollegen bekommen die Nachtzulage Ausgezahlt (auf einmal ) Ich möchte nicht jeden Tag eine halbestunde weniger Arbeiten , das ist für mich kein Freizeitausgleich :-( Gibt es da irgendwelche Rechtsauskünfte ?

...zur Frage

Weniger Geld wegen weniger Stunden?

Einen Wunderschönen guten Tag liebe Leute

Und zwar arbeite ich Teilzeit bei aldi Nord auf 18,75std Woche .

Letzte Woche habe ich 22 Stunden gearbeitet Diese bin ich nur für 12 eingeteilt sprich fast 7 Stunden weniger. Meine Fragen sind nun : werde ich nun automatisch weniger Geld bekommen da ich jetzt weniger Stunden habe als mein Arbeitsvertrag eigentlich vorgibt ? Und wenn ja muss ich damit dann einfach Leben ? Weil ich finde wenn dort steht 18,75stunden habe ich doch auch das Recht für die besagte Zeit eingesetzt zu werden. Natürlich bin ich noch in der lernphase und mein Chef sagte das wir nun 2 Mitarbeiter von anderswo auch haben aber das ist mir als Arbeitnehmer ja relativ egal mir ist halt nur wichtig das ich für die besagte Zeit eingesetzt werde u.o. die besagte Stundenanzahl sie vorgegeben ist bezahlt bekomme.

Danke für eure Zeit!

...zur Frage

Chef ändert Arbeitszeiten ohne Rücksprache.

Hallo,

ich arbeite seit 4 Monaten in einer Spedition als Disponent in Dauernachtschicht. Laut Arbeitsvertrag bin ich auch in Nachtschicht eingestellt.

Eigentlich war eine Zeit von 21 - 6 Uhr Vereinbart. Das wurde um eine Stunde verschoben auf 22 - 7 Uhr. Ich finde die Zeit zwar auch nicht optimal weil ich dadurch auch mit dem Schlafen Probleme habe, nehme das aber mal hin.

Nun fällt ihm aber ein, er möchte die "Nachtschicht" von 00 - 9 Uhr machen, womit ich so garnicht einverstanden bin! Erstens büße ich dadurch 150 - 180 Euro Zulagen ein, zweitens macht mir das den ganzen Tag kaputt! Ich kann dann erst Mittag schlafen und sehe meine Familie dann kaum noch!

Hat er das Recht dazu? Zumal es ja dann keine "echte Nachtschicht" mehr ist, sondern eine Mischung aus Nacht und Frühschicht. Muss er das finanziell ausgleichen?

Gruß

Klaus

...zur Frage

Werden die 20 Std. pro Woche auf den Monat hochgerechnet?

Wenn ich demnächst einen Job neben dem Studium anfange und die Obergrenze von 20 Std. Arbeitszeit pro Woche für die Krankenkasse einhalten will, darf ich dann nur strikt 20 Stunden pro Woche? Oder auch in einer Woche mehr, der anderen weniger, Hauptsache ich komme auf 80 im Monat?

...zur Frage

Anspruch auf Harz4 bei zwangs Stundenreduzierung?

Hallo,

mein Chef will die Buchhaltung an den Steuerberater abgeben, das würde für mich weniger arbeit und dadurch auch weniger Stunden bedeuten.

Habe ich in so einem Fall anspruch auf Harz4 als aufstockung?

Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Wie gegen zu lange Arbeitszeiten wehren (Ausbildung)?

Guten Tag. Ich bin 16 Jahre und hab am 01.08. dieses Jahres eine Lehre als Fleischer begonnen. Mein Problem ist, dass ich jeden morgen um 4 Uhr anfangen und bis 15 Uhr durchziehen muss. Mein Chef lässt mir auch nur 30 Minuten Pause während der 11 Stunden zu. Ich arbeite als 10 Stunden und 30 Minuten pro Tag! Jetzt wollte ich mich dagegen wehren und wollte fragen wo und wie ich das machen kann??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?