Darf der Boiler über der Badewanne beim Duschen nass werden?

6 Antworten

der Boiler hat in der Regel IP65 also Spritzwassergeschützt. Dürfte kein Problem sein

Du könntest ihn mit einer preiswerten Folie und Halterung während des Duschens schützen!

ne, kein problem wurde ja für die nasszone badezimmer hergestellt :-)

Vaillant Gas Boiler geht beim duschen einfach aus!

wir sind grade in eine neue wohnung gezogen und mussten schon einiges reparieren lassen..... jetzt wo es was kälter wird hab gestern zum 2.mal feststellen dürfen, dass das wasser mitten beim duschen einfach kalt wird. dann marschiere ich nass zum boiler in der küche und der ist aus. also die zündflamme brennt nich mehr! gestern hatte ich das problem sogar ganze drei !!! mal während ich duschen wollte! weitere infos zum bad: wir haben kein fenster im bad , aber an der badewanne oben in der wand nen loch mit gitter vor als abzug ( ich hab die schornsteinfegerin mal gefragt, ob das ok ist und auch abzieht und sie meinte das funktioniert tadellos ).

meine fragen sind nun;

1.muss ich angst haben, dass weiter gas ausströmt wenn die flamme ausgeht (keine flamme ohne gas, ok, aber ich hab da trotzdem sorgen )

  1. woran liegt das mit dem boiler ? wir wohnen hier jetzt 1,5 monate und es ist das erste mal am wochenende passiert.

  2. die schornsteinfegerin hatte das gerät gewartet und meinte alles sei ok (als wir eingezogen sind)

  3. wir mussten nen installateur kommen lassen in der küche, weil die wandaramtur schrott war und der boiler tropft auch was auf die arbeitsplatte. wir hatten ihn gebeten was dran zu machen, aber er meinte nur, der boiler sei so alt und den würd er nich anfassen........ :/

ok...wer rat weiß bitte melden ! :))

...zur Frage

wie Fenster über Badewanne trocken halten?

Hallo, Ich bräuchte mal hilfe bei meiner Badewannen-Duschkombination. Über meiner Badewanne befindet sich ein Fenster welches so ca 20 cm tief in die Wand reingesetzt ist. die Wand ist genauso breit wie die Wanne also 180-190cm in etwa. das Fenster ca. 120 breit x 80 hoch. nun ist das Hauptproblem das das Bad nur bis zur Hälfte gefliest ist, also die fliesen hören da auf wo das Fenster anfängt, der untere Teil der Fensterlaibung (Fensterbrett in dem Sinne) ist noch gefliest, der rest ist alles Mauerwerk + Farbe. solange ich sitzend oder kniend dusche wird nix nass, aber das ist auf dauer auch keine lösung weil unbequem und so. wenn ich aber stehe wird das mauerwek nass. als sichtschutz habe ich schon Milchglasfolie ans Fenster angebracht und eine Glasduschwand angebracht damit das Badezimmer nicht nass wird, aber wie ich das Fenster+Mauerwerk trocken halten soll wegen Schimmel und so, habe ich keine Ahnung. Habe schon Vermieter gefragt ob es möglich ist Fliesen anzubringen, aber das wird nix, da es die Fliesen nichzt mehr gibt und er dann das ganze Bad fliesen lassen müsse. das einzigste was mir einfällt wäre eine Teleskop Duschstange von Wand zu Wand und dann noch Nen Duschvorhang der das Fenster bedeckt, aber das schaut nicht sonderlich schön aus und ich will auch nicht jedes mal alles abbauen und wenn ich duschen will erst wieder dran machen. jalousien kommen auch nicht in frage da das auch furchtbar ausschaut und auch nicht wirklich dicht ist, sowie ein Duschrollo weil das kann ich ja nicht zum trocknen unten lassen, sonst geht Fenster nicht auf und nass hochmachen dann fängts schimmeln an. Vieleicht hat ja irgendwer einen guten Tipp wie man das lösen kann, ???

...zur Frage

Muss man angst vor WarmwasserBoilern haben?

Hallo,schon sehr lange machen mir solche Geräte eher Angst...

(Vorrallendingen das sie explodieren könnten)

Da wo ich jetzt wohne( bilder sind unten angefügt)ist eine Badewanne und der boiler hängt da so zu sagen dran... (Das wenn man in der Wanne Sitz,man ihn direkt vor sich hat ,an der wand...)

(Ich weiss auch nicht ,der boiler hat so einen kleinen Knopf,um ihn einzuschalten... Gestern wollte ich mich duschen ,da war das Wasser kalt,also musste ich wieder diesen Knopf drücken, obwohl der schon vor ein par tagen rein gedrückt worden war!)was wenn der jetzt irgendwie ein defekt hat?!

In der vorherigen Wohnung wo ich war ,war auch ein boiler...dieser ist dann sogar auch kaputt gegangen(oben der Deckel ein bisschen auf und es ist dann immer Tröpfchen weise Wasser rausgekommem,der musste dann ausgetauscht werden)

Aber nun zum eigentlichen Thema:mir sind boiler unheimlich!und ich habe immer Angst die könnten explodieren!(vorrallendingen nachdem ich die eine Sendung ,von nicht nachmachen geschaut habe:wo der boiler in die Luft geht weil sie das Überdruck Ventil zu machen... Was wenn dieses Ventil mal verstopft ist?!!!durch Kalk oder so bzw defekt ist?

Ums kurz zu machen:mir ist das total unangenehm mich zu duschen wenn so ein auch noch vllt halb defekter boiler mir gegenüber hängt!der könnte ja auch plötzlich von der wand krachen?!

(drücke mich jetzt mich zu duschen bzw zu baden wenn der boiler an ist!!!)

Lg

...zur Frage

Duschvorhang aufhängen an Wand (bei Badewanne)?

In meinem neuen Bad muss man in einer Badewanne duschen. Da gibts aber keine Halterung oder Ähnliches, aber ich brauche dringend einen Duschvorhang, weil der komplette Boden nass wird...

Wie hängt man denn einen Duschvorhang einfach an eine glatte Wand? Gibts da Modelle die man sozusagen über die ganze Badewanne spannt? Oder muss man ein Loch bohren?

Habe im Real mal geschaut, allerdings konnte ich da nur Modelle finden die auf normale Duschen mit Abwinklungen zugeschnitten sind und nicht auf Badewannen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?