Darf der Ausbildende den Auszubildenden kündigen,wenn er in der Berufsschule mangelhafte Leistungen bringt? Paragraph?

8 Antworten

Vor Ablauf der Probezeit kann sowohl der Ausbildende, als auch der Auszubildende fristlos das Ausbildungsverhältnis kündigen, ohne das es hierfür einen Grund bedarf.

Nach Ablauf der Probezeit ist das nicht ohne weiteres möglich. Hier kann nur gekündigt werden, wenn eine Fortsetzung des Ausbildungsverhältnis nach Abwägung beider Interessen nicht zumutbar ist.

Bei schlechten Schulnoten ist der Ausbildende in der Pflicht, diese durch entsprechende pädagogische Maßnahmen zu verbessern. Erst wenn dann keine Besserung erfolgt und abzusehen ist, dass ein Bestehen der Abschlussprüfung nicht zu erwarten ist, kann ggfs. eine Kündigung erfolgen.

Hierzu ist vorab allerdings eine Abmahnung erforderlich.

Nicht das Gesetz, sondern der Ausbildungsvertrag ist da wichtig.

Wenn dort drin steht, dass der Azubi sich anstrengen muss, gute Leistungen zu bringen, um das Ausbildungsziel in minimaler Zeit zu erreichen, dann kann der Ausbilder schlechte Leistungen als "ungenügende Anstrengung" begründen.

Die Frage ist, ob er gleich kündigen muss. Man könnte sich eigentlich auch anders einigen und ein zusätzliches Jahr bei etwas weniger Ausbildungsvergütung dran hängen oder sowas, wenn der Azubi sitzenbleibt.

Selbstmordgedanken stoppen?

Also hallo erst mal

ich hab mich angemeldet weil ich wirklich keine Ahnung mehr habe was ich tun soll
bitte es ist wirklich ernst und bitte um ernstgemeinte und sinnvolle Kommentare. danke schon mal

ich versuche mich kurz zu halten.
ich bin ein 16. jähriges Mädchen/Schülerin.
ich war immer sehr glücklich doch mein Vater bekam burn-out. zu meinen Eltern habe ich generell kein so gutes Verhältnis, wir verstehen uns schon aber bei uns redet keiner über seine Probleme. vor 3 Jahren habe ich begonnen mich zu schneiden. jetzt nich wirklich do tief das es genäht werden muss aber schon so das narben bleiben. Der Drang mir weh zu tun ist immer da. in den letzten 3-Monaten ist es sehr schlimm geworden das ich an fast nichts anderes mehr denken kann. egal ob ich mir heißes Wasser über die Hand gieße oder über die ,,stiege falle" es soll immer wie ein Unfall aussehen.
Die suizidgedanken verfolgen mich auch, ich kann in kein auto steigen ohne mir zu wünschen einen Unfall zu haben, nirgend wo hinunter sehen ohne den Gedanken springen zu wollen. mittlerweile habe ich solche angst vor mir und meinen Gedanken. ich kann so nicht mehr weiter machen. meine Eltern haben von den ganzen keine Ahnung und ich weiß wirklich nicht wie und was ich zu ihnen sagen soll. ich kann das nicht sagen.
aber so weiter machen schaff ich nicht mehr.
andere haben so viel in ihren leben erlebt und schaffen es und ich, bekomme nichts auf die reihe...

was soll ich tun.?

...zur Frage

ksnn mir jmd helfen bei der aufgabee Aufgabe 3 A? chemie?

...zur Frage

Bis wann muss man sich für eine Berufsschule anmelden (in Niedersachsen)

Siehe oben.

...zur Frage

Pille,periode neuen Streifen nur halb eingenommen?

Hallo, Ich wollte meine Periode verschieben also die pillen pause! .. Dies aber nicht um 21 Tage (also ich wollte Die Pille nicht durch nehmen) sondern nur um 3 Tage also hab ich vom neuen Streifen nur 3 Pillen eingenommen also zusätzlich um meine Periode um 3 Tage zu verschieben... Vor 3 Tagen habe ich nun die letzte Pille genommen aber ich bekomm keine Tage nicht... Jetzt frage ich mich ob das daran liegen könnte? .. Muss man immer einen ganzen Streifen also 21 Pillen durch nehmen wenn man sie verschieben möchte.. Oder kann man das auch wie ich machen? ...

Bitte um Hilfe woran das liegen könnte das ixu meine Tage nicht bekomme und wenn ich das mit der pause falsch gemacht habe was ich jetzt machen soll

...zur Frage

Fachbücher und Taschenrechner für die Berufsschule zur Verfügung stellen?

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

ich mache gerade meine Weiterbildung zum Ausbilder und habe eine brennende Frage, die ich loswerden möchte. :-)

Haben die Auszubildenden recht, dass der Ausbilder Ihnen die Fachbücher und den Taschenrechner für die Berufsschule zur Verfügung zu stellen hat? Liegt eine Pflichtverletzung vor, wenn der Ausbildende dies nicht tut?

Ich kann das Gesetz und Vorschriften im Internet nicht finden, die zu der Aufgabe passt. Kann mir jemand vielleicht helfen? Vielen Dank im Vorraus. :-)

Schöne Grüße HHBoy

...zur Frage

Wie kann ich rausfinden, ob ich bereit bin an mir zu arbeiten?

Komische Frage, aber woran merkt man das? Die Frage hat mir meine Therapeutin gestellt, ich weiß die Antwort nicht so recht. Tendenziell würde ich eher sagen, dass ich es versuchen will. Aber was ist, wenn es nicht klappt? Ich habe zur Zeit noch ziemlich viele andere Sachen um die Ohren. Was soll ich machen, wenn es mir alles zu viel wird? Ich will nicht, dass die Therapeutin denkt, ich will nicht an mir und meinem Verhalten arbeiten, obwohl ich will. Aber wenn ich selbst nicht mal weiß, ob ich bereit bin an mir zu arbeiten, woher soll ich dann wissen, ob ich das will. Das ist ziemlich verwirrend. Ich weiß nicht mehr weiter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?