Darf der Arzt das machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

sorry, eben erst das kleine "w" gesehen. Ruf bei deiner Krankenkasse an und melde den Vorgang. die werden dann entscheiden ob sie den Arzt rügen bzw. können durch die Ärztekammer prüfen lassen, ob so etwas schon öfter mal vorgekommen ist. Ansonsten geh nie nie nie wieder zu diesem Arzt auch wenn der nächste 100 km entfernt sein sollte!

Naja, bei einem Jungen schaut er sich auch die Hoden an, ob da alles stimmt. Man weiß ja nicht, nach was er bei dir geschaut hat. Zumindestens hat er dich unten nicht angefasst. Deswegen mache dir keine Gedanken darüber. Und wenn du in Zukunft vor einem Arzt Angst hast, denke daran, dass du immer jemand mit ins Untersuchungszimmer nehmen kannst.

bist du ein Junge, dann könnte das ok sein, weil man ja was sieht....... bzw sieht ob etwas "normal" ausgebildet ist. bei einem Mädchen wäre es bedenklich, denn er sieht durch das Hose anheben nicht mehr und nicht weniger als ohne....

seid wann tragen jungs ein bh haha :D

1

Der notgeile sack hätte wenigstens den Anstand haben können, zu fragen, natürlich mit Begründung, warum und wieso.. Erzähl den.vorgang deinem vater! Ist.er auch an deine Brüste gegangen? Sofort der Ärztekammer melden!!

nein das hat er zum glück nicht getan. Ich hab es noch keinem erzählt, mir ist das ein bisschen unangenehm. Danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?