Darf der Arbeitgeber das Gehalt zurück verlangen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, 

wenn dir das Geld wirklich nicht zustehen würde dann dürftest du es nicht einfach behalten nur weil es versehentlich an dich überwiesen wurde

Nach dem was du schreibst steht dir allerdings Geld zu. Rewe kann  ja wohl nicht erwarten dass du umsonst für sie arbeitest

Hast du einen genauen Nachweis über alle Überstunden?  Das wäre sehr hilfreich,  aber auch wenn nicht würde ich an deiner Stelle meine Ansprüche geltend machen

Kannst du deine Überstunden beweisen?  Den Betrag welchen sie dir ueberwieswn haben kannst du ja beweisen daher gib denen auf keinen Fall mehr zurück . Ansonsten rede doch mal mit deinen Eltern darüber 

Könntest Du Deine Überstunden nachweisen?

Da Du ja recht wenig Geld verdienst, solltest Du Prozeßkostenhilfe bekommen. Suche einen Anwalt für Arbeitsrecht.

Droh REWE mit dem Arbeitsgericht, glaube mir dann werden sie vielleicht Ruhe geben da sie mehr zu verlieren haben als du wenn du die Überstunden beweisen kannst :) .

Wenn du die Überstunden nachweisen kannst, dann droh REWE mit dem Arbeitsgericht.

Was möchtest Du wissen?