Darf der Apotheker das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, er hätte es nicht abstempeln dürfen, ohne das Medikament auszuhändigen. Aber jetzt muss dein Freund es wohl oder übel dort bestellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. 

Beim nächsten mal aufpassen das es nicht erst abgestempelt wird.
Aber die Lieferung kommt hier 2 x am Tag. einmal am morgens und einmal um Mittag.-15.00

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Apotheker hätte vorher fragen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte zum Apotheker gesagt,, Dann Rufen Sie bei meinen Arzt an und lassen mir ein neues Rezept Ausstellen. Das bringen Sie mir binnen 1 Std. nach Hause, damit ich zu einer anderen Apotheke gehen kann.

Das ist  das Recht der Bekannten.

Wenn in der Apotheke zu der ich Jahre hin gehe Mal was schief geht, die besorgen ein neues Rezept. Aber Abstempeln, ohne zu Fragen, das geht gar nicht.

Er darf nicht Abstempeln, wenn er das Mediment nicht da hat.

Er hat zu Fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?