Darf der ärztliche Bereitschaftsdienst Patienten über das WE hinaus krankschreiben?

1 Antwort

Da der Bereitschaftsarzt ein "echter" Arzt ist, darf er sie so lange krank schreiben wie er das für richtig hält. Diese Krankschreibung ist gültig und kann dann durch den Hausarzt oder sonstigen Arzt bei Bedarf verlängert werden. Es gibt keine Beschränkungen.

Vielen Dank für die Antwort. LG

0

Wie lange Schmerzen bei Mandelentzündung?

Schon fast 1 Woche habe ich richtig stark geschwollene mandel ( sie berührt das zäpfchen). Die schmerzen sind einfach unerträglich. Ich war beim ärztlichen bereitschaftsdienst. Sie meinten, es handelt sich um einen viralen infekt,verschrieben mir ibuprofen. Wie lange habt ihr Schmerzen bei einer Mandelentzündung?

...zur Frage

Was kann Frau für einen Mittelaltermarkt passendes (incl.darunter, Unterwäsche) anziehen?

Bitte jetzt keine Antworten wie: "einfach googeln..." oder "frag doch jemanden der schon mal an so einer Veranstaltung teilgenommen hat...."

Hab ich doch schon, aber vlt. gibt es noch den einen oder anderen Vorschlag den Suchmaschinen oder der Bekanntenkreis noch nicht eingebracht haben.

Ich werde mit zwei Freundinnen hingehen. Der Markt geht über das komplette WE, das Kostüm mit"drum und dran" darf somit ruhig aufwendig sein. Pflicht ist es zwar nicht, aber wir möchten schon dem Zeitalter entsprechende Kleidung tragen, da wir auch Spaß daran haben ;)

...zur Frage

Darf der Arzt mich krankschreiben, wenn mein Kind krank ist?

Mein Kind ist krank, dieses müsste morgen in den Kindergarten. Meine Frau und ich müssen beide arbeiten und haben niemanden, der auf unser krankes Kind aufpassen kann. Darf rein rechtlich der Kinderarzt einen von uns krankschreiben und muss diese Krankmeldung der Arbeitgeber akzeptieren? Bekommt man dann eine Lohnfortzahlung? Vielen Dank für eine schnelle und gute Antowort.

...zur Frage

bei grippalen Infekt krankschreiben lassen?

Nmoin. Hab mir ne Erkältung oder nen grippalen Infekt zugezogen. Viel rumgeschneuze, Kopf zu, Halsschmerzen und so. Also nervig, aber nicht sterbenskrank. Nun frage ich mich natürlich, ob ich mich krankschreiben lassen soll. Einerseits möchte ich weder das Ding verschleppen, noch Kollegen anstecken. Außerdem fahre ich immer mit dem Fahrrad zum Job, aber ob es ne gute Idee ist, in dem Zustand ne Stunde durch die Kälte zu radeln weiß ich nicht. Andererseits habe ich mein eigenes Büro, treffe Kollegen also wenn dann auf Meetings, auf dem Gang, oder wenn es was zu besprechen gibt. Und ich hatte erst letzte Woche den Brückentag über Urlaub, da möchte man ja nicht so wirken, als hätte man gerne verlängerten Urlaub.

Läßt man sich da krankschreiben oder nicht?

...zur Frage

Krankschreibung bei schwerer Erkrankung des Partners?

Ich habe von einem Fall gehört, bei dem sich die Frau eines schwer krebskranken Mannes hat krankschreiben lassen. Das kann ich natürlich verstehen, aber mit welcher Begründung kann man in so einem Fall krankgeschrieben werden? Und wie lange kann man mit einem Attest rechnen?

...zur Frage

Bei Krankheit in Minusstunden rutschen?

Ich arbeite in einer Klinik als Dauernachtwache. Einmal 7 Nächte am Stück und einmal 3 Nächte am Stück im Monat. Bezahlt werde ich wie eine 25/St. Kraft.

Unter der Woche arbeite ich 10,5 Stunden und WE 11,75!!!

Wenn ich nun Krank bin werden mir aber nur 5 Stunden berechnet und ich falle in Minusstunden. Das heißt wenn ich schlau bin lasse ich mich auch in der freiwoche Krankschreiben, somit werden mir dann auch 5 Stunden berechnet und ich bleibe auf meinen Stunden.

Auch kann ich überstnden aufbauen in dem ich theoretisch in meinen Freiwochen Krankenscheine einreiche denn bekomme ich dann auch 5 Stunden gut geschrieben.

Bin in einer Privaten Klinik. Nun gibt es da sicherlich den §3 Entgeldfortzahlungsgesetz! Aber daraus werde ich nicht wirklich schlau.

Kann mein Chef dies einfach so weiterführen? Den als Kranker AN darf man doch nicht schlechter gestellt werden.

Mit Urlaub ist es auch so. Habe ich einen Tag Urlaub, werden mir nur 5 Stunden gerechnet.

Kennt sich jemand richtig aus? Mit Stichfesten Antworten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?