DARF DER LEHRER DAS BEI DIEBSTAHL WIRKLICH?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er kann es nicht verlangen, aber er kann an euch appellieren, ob er nicht für den Schaden, den wohl ein Einzelner angerichtet hat, aufkommen wollt.

Er darf es gerne wollen, aber darauf besteht kein Rechtsanspruch und der Euro muss nicht gezahlt werden.

Ohne Schuldnachweis gibt es auch keine Schadenersatzpflicht.

Meiner Meinung nach darf er das nicht.

Von den Schülern, sofern sie nicht volljährig sind, nicht. Das muss der Lehrer in dem Fall mit den Eltern besprechen.

Nein, da ihr ja alle (bis auf einen) unschuldig seid.

Was möchtest Du wissen?