Darf das Sozialamt Arztberichte verlangen und lesen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Muss ich meine Ärzte von der Schweigepflicht entbinden?

Nein. Die Schweigepflichtentbindung kann nicht erzwungen werden. Im Antrag auf Arbeitslosengeld II werden auch Gesundheitsdaten der Betroffenen erfragt. Im Einzelfall werden diesbezüglich auch Auskünfte der behandelnden Ärzte benötigt. Dazu ist es erforderlich, dass der Betroffene den Arzt von dessen Schweigepflicht entbindet. Die Abgabe einer solchen Schweigepflichtentbindungserklärung fällt jedoch nicht unter die Mitwirkungspflichten der § 60ff. SGB I, sondern steht im freien Ermessen des Betroffenen

http://hartz.info/dateien/pdf/RatgeberHartzIV_2008.pdf

Die können vieles wollen, aber auch als ALG II Empfänger ist man kein rechtloses Wesen.

Der Link oben gibt Dir den rechtlichen Hintergrund.

Vielen Dank für das Sternchen!

0
@eurofuchs2

und zum kontrollieren die Quelle, das sogenannte "Mitwirkungsgesetz":

da kommt überhaupt keine Krankheit vor ;-)

0
@koch234

oooh diese Saftware! jetzt aber: § 60 Auskunftspflicht und Mitwirkungspflicht Dritter SGB I

www. gesetze-im-internet.de/sgb2/_60.html

wenn Sacharbeiter mit §§ drohen, einfach mal googeln, was wirklich drinsteht. (das Leerzeichen muss noch raus)

0

Wer Leistungen in Anspruch nimmt oder nehmen möchte muss nachweisen, dass ein Recht darauf besteht. Das kann unter Umständen bedeuten, einen Teil der Privatsphäre offenzulegen, oder eben auf die Leistungen zu verzichten.

Dafür gibt es einen ärztlichen Dienst. Den Sachbearbeiter geht es in der Tat nichts an, welche Krankheiten du hast. Lass dir einen Termin beim Amtsarzt geben.

Wie schafft der Körper es eigentlich Dinge 'komplett' zu verdrängen?

Als ich 15 war, ist mein tot kränker Vater (Lungenkrebs, Hirntumor, etc) gestorben. Er hat sich bewusst das Leben genommen. Ich habe ihn damals gefunden und den Rettungsdienst gerufen.

Bis ich wegen Depressionen uvm in der Kinder und Jugendpsychiatrie war, habe ich das vergessen. Ich bin davon ausgegangen er sei am Krebs gestorben. In der Psychiatrie wurde das Thema behandelt und erst da ist mir das wieder "eingefallen".

Wie kann es sein, dass ich die Sachen einfach vergessen habe für ein paar Jahre?

...zur Frage

PTBS durch beinahen tod eines Familienmitgliedes?

Hallo liebe Community. Als ich 6 oder 7 Jahre alt war, starb meine Schwester beinahe es war eine schreckliche Zeit für mich und meine Familie... 2 Jahe Später liesen sich meine Eltern scheiden und es passierten einige unschöne Dinge. Kann es sein das ich wegen diesen zwei Sachen eine Postraumtische Belastungsstörung entwickelt habe den ich bin jetzt 16 und habe fast alle Symptome einer PTBS.

...zur Frage

Kraftlosigkeit ptbs?

Wenn man sowenig Kraft hat, dass sogar das normale reden schwer fällt aufgrund einer PTBS, was kann man da machen? Gegen die kraftlosigkeit?

...zur Frage

Wie werden Soldaten mental auf Krieg(-sleiden) vorbereitet?

Man liest ja immer wieder das viele Soldaten nach ihren Einsätzen an einem posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) leiden. Könnte das an mangelder, mentaler Konditionierung liegen? Das mag oft unterschiedliche Gründe haben, aber werden Soldaten z.B. mit Bildern oder Videos auf Verstümmelung o.Ä. vorbereitet oder Situationen nachgestellt? Oder meint ihr dass man auf so etwas niemals vorbereitet sein kann? Vielen Dank für jede Antwort, YoshiMizu

...zur Frage

Kennt jemand einen netten Allgemeinarzt in Bremen, der eine Schul- Sportbefreiung bei einer posttraumat.Belastungsstörung durch Beläst. im Sportunterricht gibt?

Frage das wegen einer Freundin. Sie ist über 18*

...zur Frage

Ist das eine Art PTBS/PTSD?

Ich habe mich ein wenig mit dem Thema PTBS und PTSD beschäftigt da ein bekannter von mir PTBS hat und habe dabei erfahren das man nicht im Krieg oder so gewesen sein muss um PTBS zu bekommen und dachte mir ich frage einfach hier mal nach.

Also ich habe vor ca. 3-4 Jahren ein ziemlich schlechtes Erlebnis gemacht und habe seitdem Probleme mit dem tätigen von anrufen und generell der Kontakt mit fremden. Außerdem habe ich immer das Gefühl das ich beobachtet werde und öfters habe ich auch Schlafstörungen und Albträume von diesem Erlebnis.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?