Darf das meine mutter009?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bestimmt auf jeden Fall, nur wenn du so fleißig bist sollte sie schon einmal nachgeben und sollte sich umstimmen lassen. Verhandele solange mit ihr bis sie nach gibt. Du hast eine gute Position, dass sollte sie einsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie will warscheinlich nicht dass du es für unnötiges ausgibst. Du kannst ja ein kompromiss machen, dass du ihr was leihst wenn sie es braucht, dir für einen teil was aussuchstund den rest sparst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookicook09
20.04.2016, 21:07

Das kann ihr sooo egal sein was ich mit meinen Geld mache was so ab 12 ist zumindest.

0

Solange du nicht 18 bist darf sie (fast) alles bestimmen was dich angeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darf sie nicht. Bis zu einem bestimmten Betrag darfst du selber über dein Geld verfügen. Ich finde es echt nicht okay das sie einfach von deinem Geld nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das ist dein Eigentum, was du nicht von sie bekommen hast. Das war bei mir auch so. Dan hab ich mit meinem freundims Vater gesprochen wer Polizist ist umd er hat gesagt, das ist nur meins. ( Das ist in Österreich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich schon. du  bist noch nicht volljährig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sparklinggg
20.04.2016, 21:06

Wer lesen kann ist klar im Vorteil er ist 14 und möchte ein Spiel ab 12 kaufen.

0
Kommentar von FayTaore
20.04.2016, 21:11

Und ab 14 ist man Geschäftsfähig ^^ Bis 100 € darf man sich ab 14 alles kaufen, was keine Altersbeschränkung von Ü14 hat

0

Also rechtlich gesehen schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?