Darf das FBI im Ausland ermtteln?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das FBI darf im Ausland ermitteln und tut es auch.

Dazu haben sie in verschiedenen Ländern, überall in der Welt verteilt, eigene FBI Büros (meistens in der US-Botschaft). Insgesamt sind es etwa 70 Auslandsbüros. Ein Beispiel für die Standorte in Europa: http://www.fbi.gov/contact-us/legat/europe

Betrachtet man den Schwerpunkt vom FBI: Wirtschaftsverbrechen, Gewaltdelikte, Drogenhandel, aber auch Terrorismusbekämpfung wird deutlich in welche Richtungen auch die Auslandsermittlungen gehen.

So muss zum Beispiel in Sachen Wirtschaftsverbrechen, die in den USA begangen werden, die Verdächtigen dazu jedoch im Ausland leben, eben auch vor Ort (sprich im Ausland) Beweise gesammelt werden. ein Konkretes Beispiel: Verbindungen führen zu chinesischen Banden in Peking, die in den USA Erpressung, Prostitution, illegales Spiel und Schmuggel betreiben, also muss vor Ort ermittelt werden, ob hinter diesen Verbindungen etwas steht.

(Bitte beachten: Es geht in dieser Frage nur um die Ermittlung. Die Festnahme erfolgt dann durch andere (Europol, Interpol) oder sobald die Person in die USA einreisen möchte.

Damit sich die CIA und das FBI vor Ort aber nicht beharken oder unnötig doppelt ermitteln, gibt es vorgegebene "Operationsfelder", durch die sie wissen wer wieweit zuständig ist. Und außerdem liegt die Aufgabe der CIA eher in der Spionage/Informationsbeschaffung und Analyse - hinter deren Arbeit stecken ganz andere Ziele ;-)

Ich denke sie dürfen es nicht, aber machen es trotzdem.genau wie der CIA auch. Weltweit.

MIT GENEHMIGUNG darf mal grundsätzlich jeder alles :)

allerdings wird ein land, das nicht gerade ein nachbarland der USA ist, nur sehr ungern so ne genehmigung erteilen. dafür müsste der gesuchte schon wirklich richtig mist gemacht haben :)

die meisten, gegen die das FBI ermittelt, haben richtig Mist gemacht (bzw. werden verdächtigt es getan zu haben)

Es geht erst einmal nur um Ermittlungen - also Spuren verfolgen, beobachten ggf. Beweise sammeln oder feststellen, dass nichts dahinter steckt. Viele Länder - darunter die meisten Europäischen Länder- arbeiten durchaus mit den US-Behörden (also auch dem FBI) zusammen, weil auch sie davon profitieren können. ;-)

0

Darf ich ohne Genehmigung Getränke vom Bauladen verkaufen?

hallo,

Darf ich Getränke vom Bauladen im Fußballstadion verkaufen, ohne dass ich eine Genehmigung vom Stadionbesitzer habe? Wenn nein, bekommen ich die einfach??

Und wie sieht das aus wenn ich in der Fußgängerzone verkaufen will? Wie sieht das mit den steuern aus?

Die erste Frage ist wichtiger

Danke im voraus

...zur Frage

Darf das FBI Personen in Europa festnehmen,wenn sie in Amerika ein Verbrechen begangen haben und wieder nach Europa zurück reisten (Österreich)?

Das erinnert moch einwenig an Edward Snowden :) Danke im Vorraus !!! :)

...zur Frage

Europa-Park Attraktionen filmen?

Guten Morgen, Darf ich mit einer gesicherten Kamera (z.B. GoPro mit einem Brustgurt) auf den Achterbahnen im EP filmen, oder brauche ich dafür eine Genehmigung des Parks? VG vstreet

...zur Frage

Darf das FBI Kriminelle in Deutschland festnehmen?

Darf denn das FBI kriminelle Personen in Deutschland festnehmen?

...zur Frage

Stock Footage drehen ohne Genehmigung?

Hey Leute,

ich möchte mir demnächst eine professionelle Kamera zulegen, viel Reisen & filmen, und das Filmmaterial dann in unterschiedlichen Libraries zum Verkauf anbieten.

Jetzt frage ich mich aber, wie das mit den Genehmigungen aussieht. Viele YouTuber gehen ja einfach in die Stadt, filmen dort ohne Genehmigung und stellen das Material dann ins Netz. Wenn aber ein großer Film irgendwo gedreht wird, dann müssen die Verantwortlichen doch immer eine zuerst Genehmigung beantragen, oder?

Wie sieht das mit Stock Fotos oder Stock Footage aus? Ich glaube nicht, dass alle Fotografen erst eine Genehmigung für die Motive ihrer Stock Fotos beantragen... Wie sieht da die Rechtslage aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?