Darf das ein Schulleiter sagen?

8 Antworten

In unserem Land herrscht Meinungsfreiheit. Das schließt auch Schulleiter ein. Persönlich beleidigt wurde keiner, er war nur super enttäuscht. Wenn man das mit recht gesagt bekommt, muss man das auch aushalten können.

Ja, das darf er. Das gehört zur freien Meinungsäußerung.

Aber diese, seine Reaktion war natürlich sehr unsouverän und in pädagogischer Hinsicht töricht.

Warum sollte er sowas nicht sagen dürfen? Niemand wurde persönlich beleidigt und es ist eben seine Ansicht.

Was möchtest Du wissen?