Darf Chef mir wegen kaltem Wetter das Tshirt verbieten?

5 Antworten

Hast du mit deinem Chef gesprochen und ihm deine "Hitze" erklärt?

Wenn er das nicht weiß, geht er vom Normalfall aus und sorgt dafür, dass seine Leute richtig gekleidet sind. Sonst muss er sich zum Schluss noch vorwerfen lassen, dass er seine Leute im T-Shirt rausschickt.

Ein freundliches Wort hilft manchmal, Missverständnisse gar nicht erst aufkommen zu lassen und vielleicht findet sich ja auch in deinem Fall ein Kompromiss.

Erstmal danke für die recht schnelle Antwort. 

Gesprochen hab ich mit ihm bis jetzt noch nicht und bin quasi auch der einzige bei uns der das ganze Jahr im T-Shirt herum läuft und es eigentlich auch alle wissen das mir meist immer warm ist. 

Werde es wohl dann einmal ansprechen 

0

na klar ... es könnte sein das du (schneller ) krank wirst und ausfällst -> unnötige kosten bzw keine leistung für gleichbleibendekosten

Zieh doch ein langärmeliges Hemd an, sieht angezogener aus und kann ja auch dünn sein.

darf mein chef mir eine op verbieten

Ich habe meinen chef gefragt ob ich am montag frei beckommen könnte weil ich da eine op. am mund habe er verbitete es mir aber .darf mein chef mir überhaupt verbieten ob ich eine op. habe ?? gibt es ein gesetz??

...zur Frage

Darf mein Chef mir eine Operation verbieten?

...zur Frage

Ich habe heute meine Kündigung ausgesprochen, darf mein chef das?

Mein Chef möchte dass ich die Kündigung geheimhalte und es meinen Kollegen nicht mitteile. Darf er das? Um Warscheinlich die Stimmung und Arbeitsmotivation zu senken.

...zur Frage

Wieviel Urlaub darf mein Chef vorschreiben?

Hallo,
Ich habe 25 Tage Urlaub im Jahr mein Chef hat mir bis jetzt schon bereits 3 Tage Urlaub vorgeschrieben und gegeben obwohl ich keinen wollte. Wieviel Urlaub darf mein Chef mir vorschreiben ?

...zur Frage

Darf der Chef jemanden nach Kündigung freistellen?

Hallo, darf der Chef wenn ich als Arbeitnehmer gekündigt habe mich freistellen ?

...zur Frage

Darf mein Chef gearbeitete Stunden streichen?

Mein Chef möchte mein Stundenzettel nicht unterschreiben. In meinem Vertrag steht das ich jeden Tag von 6 bis 16 Uhr arbeiten muss. Davon ist eine stunde pause. Mein chef meint nun ich arbeite zu langsam und will deshalb eintragen, dass ich 3 stunden pause gemacht hätte, mir fehlen dann pro Tag 2 Stunden. Darf er das ? Man wird doch nach der Anwesenheit bezahlt. Bei schlechter leistung muss er mir doch kündigen aber er darf mir nicht die Stunden streichen oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?